Probleme beim Drucker Canon PIXMA iP 3000

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kann hier leider nur eine Vermutung anstellen, welche aber sehr Wahrscheinlich ist... Es könnte sein, dass der Druckkopf so stark verstopft ist kann es durchaus sein, dass die Verstopfung wirklich nur manuell gemacht werden kann und nicht mehr vom Drucker durch eine selbstreinigung (komplettreinigung).
(durch das Fehlen von manchen Farben, dank der Verstopfung, kommt das Gedruckte zwar noch raus, aber in falscher Farbe da sie durch das RGB-Prinzip nicht richtig angemischt werden kann)

Hier wäre zu empfehlen eine manuelle Reinigung zu probieren, um das Problem zu beheben^^ Evtl. ist noch eine Neuausrichtung des Druckkopfes nötig. Ich hoffe, folgendes Video trifft auch auf Deinen Drucker zu und ist Dir eine Hilfe.

Gruß

Was möchtest Du wissen?