Probleme beim Download von Gimp auf OSX. Wie kann man Gimp herunterladen/benutzen ohne seinem iMac zu schaden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun, die Meldung hat Recht. Dateien dieser Art (Programminstaller) können (!) Schäden anrichten. Wenn sie es denn wollen.

GIMP will das nicht. Wenn du den Installer von der Herstellerseite geladen ist, mach dir keine Sorgen und lass ihn seine Arbeit machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich muss man solche Warnungen schon ernst nehmen. Da du GIMP von einer zertifizierten Seite oder vom Hersteller selbst bezogen hast, kann man diese Warnung in diesem Fall einfach ignorieren.

Diese Warnungen seitens des Betriebssystems haben wahrscheinlich primär den Zweck, dass Anwender Apple nicht verklagen können (US-Recht schlägt ja manchmal sehr merkwürdige Kapriolen!). Genaugenommen dürfte man eigentlich nur Apple-Software verwenden, weil jede Software von Fremdherstellern Schäden verursachen könnte; egal wie die Installer bzw. die Software auf den Rechner kopiert werden. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?