Probleme bei Stromrückzahlung

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Laut der "Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Elektrizität aus dem Niederspannungsnetz" - (Stromgrundversorgungsverordnung - StromGVV) sagt § 13 Abs. 3 aus, dass zu hohe Abschlagszahlungen unverzüglich zu erstatten, spätestens aber mit der nächsten Abschlagsforderung zu verrechnen sind.

Dies liegt aber im Ermessen des Kunden und nicht des Lieferanten! Sollte der Lieferant abweichende AGB´s haben (ist aber unwahrscheinlich) dann hebeln die keine gültigen Rechtsgrundlagen aus.
Der Versorger muss den Betrag erstatten, da gibt es weder Rechts- noch Diskussionsgrundlagen!

Danke für den Stern :)

0

Ja, Du hast ein Recht darauf - es gibt kein ODER. Dein Versorger muss zahlen! Wenn nicht, schick ihm eine Mahnung.

Nein, wenn im Vertrag dem Stromlieferanten beide Möglichkeiten eingeräumt werden, dann kann er sich auch für eine der Möglichkeiten entscheiden. Da wirst Du nichts dran ändern können.

Dieses ODER gibt es nicht - Der Versorger muss zahlen!
Er hat diesbezügleich kein Recht auf Verrechnung, lediglich auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden.

0

Vermieter will Minderungsbetrag auf Mietkonto gutschreiben ohne mit der Miete zu verrechnen?

Liebe Community. Der Vermieter hat den Aufwendungsersatz aus der Baumaßnahme in der Wohnung anerkannt und teilt mit, dass der Minderungsbetrag dem Mietkonto gutgeschrieben wird. Bedeutet dies, dass der Betrag mit der nächsten Miete verrechnet wird; an uns überwiesen wird oder erst bei Auszug erstattet wird ?

...zur Frage

Probleme mit PayPal Gutschrift?

Hallo,

also ich habe zu einer Bestellung eine Gutschrift und die zugehörige Bestätigungsmail von PayPal erhalten. Eigentlich ist es ja so, dass es auf dem PayPal-Konto gutgeschrieben wird, aber bei meiner nächsten Bestellung musste ich den vollen Betrag zahlen (auch wenn ich den Haken bei "Guthaben auf PayPal-Konto bevorzugen" gesetzt habe).

Jetzt habe ich die Frage: Wo ist mein gutgeschriebener Betrag?

Ich habe auch auf mein Bankkonto geschaut, aber keine Gutschrift gesehen.

Wisst ihr eine Lösung oder an wen ich mich da wenden kann? Auf meinem Kontoauszug von PayPal war weder eine Bestellung noch eine Gutschrift zu sehen. Gelöscht haben kann ich sie ja nicht. Hat sich die Gutschrift mit der Bestellung vielleicht aufgehoben?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

P-Konto. Paypal hin und her überwiesen. Überschreite ich dadurch den Freibetrag?

Guten Abend zusammen. Wie läuft das ab, wenn ich ein P-Konto habe und ich meinem Paypal Konto Geld gutgeschrieben habe, dieses aber wieder zurück überwiesen habe da ich es doch nicht online benötigte? Wird die Gutschrift von Paypal als zusätzlicher Betrag auf meinem Konto berechnet? Denn dann würde ich den Freibetrag überschreiten!? Zb.: Anfang des Monats: 900€ 300€ an Paypal überweisen 300€ zurück an mein Konto überweisen

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

...zur Frage

Nebenkostenabrechnung (Miete) - kann man sich eine Gutschrift auszahlen lassen?

Vor 2 Wochen erhielt ich per Post die Jahresnebenkostenabrechnung mit dem Hinweis, daß sich eine Gutschrift von 300 € ergeben hat, die mir der Vermieter mit dem "Mietkonto" verrechnen will. Ich möchte aber, daß mir der Betrag auf mein Girokonto überwiesen wird. Der Vermieter hat mir das versprochen (telefonisch) Leider wurde immer noch nichts überwiesen. Wie soll ich mich nun verhalten ?

...zur Frage

MMOGA Guthaben verrechnen

Ich möchte bei MMOGA beim Kauf mein Guthaben was ich auf MMOGA hochgeladen hab als Guthaben mit verrechnen und den Restbetrag mit PayPal zahlen! Auf dem Screenshot http://prntscr.com/6y011c sieht man auch das dort kein Häkchen ist zum verrechnen mit dem Guthaben. Noch zur Info: Wenn ich auf meine Konto unter Guthaben gehe sehe ich dort keine Gutschrift sondern nur Paysafecard: 10€

Mfg Lukas

...zur Frage

OpenOffice 365 Personal Identitätsprüfung?

Ich habe am 11.9 OpenOffice 365 Personal gekauft zumindest wollte es, am Ende stand da: das die mir einen kleinen Betrag auf mein Bankkonto überwiesen haben und das ich unten zur Identitätsprüfung den Betrag eingeben soll der mir ausgezahlt werden sollte. Am nächsten Tag habe ich dann auf mein Konto geguckt "Nichts" es wurde nichts überwiesen und auch nichts abgebucht, kann es sein das es ein paar Tage dauert oder ist da iwas schief gegangen? 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?