Probleme bei Schlüsselübergabe

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du hättest ihn bei der Schlüsselübergabe ja darauf ansprechen können. Jetzt, wo das Kind in den Brunnen gefallen ist, beim Vermieter ´ne Teilschuld zu suchen, finde ich etwas merkwürdig. Du hast den Schlüssel abgebrochen, das Teil ist weg, also musst du für Ersatz sorgen. Es sei denn, dein Mietvertrag sagt was anderes. Du willst nur nicht zahlen und versuchst deshalb deinem Vermieter ´ne Teilschuld zuzuschieben.

nein, nur du hast den schlüssel abgebrochen, nicht dein vermieter...

was hat der Vermieter damit zu tun ? NICHTS

deine schuld

Was möchtest Du wissen?