Probleme bei der Physik Hookesches Gesetz HILFE?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Na aber im Schulbuch müsste doch die Formel stehen und im Internet ist die auch ganz leicht zu finden:

D = ∆F / ∆x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt Steifigkeit und nicht Härte. Und das Gesetz, das hier zur Anwendung kommt, ist das Federgesetz und nicht das Hookesche Gesetz. Das ist jetzt die vierte Frage, in der Schüler offenbar falsch belehrt worden sind! Sind denn die Physiklehrer hier alle völlig verschoben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

D = F / s

D = Federhärte

F = Kraft

s = Federdehnung

D = 2N / 5cm

D = 0,4 N/cm

Die Federhärte beträgt 0,4 N/cm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?