Probleme bei der Formulierung in der Abgabenordnung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

beginnt der angefangene Monat erst am 11.01. und endet am 10.02.?

Genauso ist es. Wenn eine Forderung am 10.1. fällig ist und erst am 5.2. bezahlt wird, entstehen Säumniszuschläge für einen Monat, somit 1 %. Erfolgt die Zahlung aber erst am 11.2. sind es 2 %. 

Bei den Zinsen in deinem Beispiel sind es vier volle Monate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rekkarma
25.03.2016, 20:07

Vielen Dank! Bekommst morgen die hilfreichste Antwort. :D

0

Bei den SZ geht der erste Säumnismonat von 

mit Beginn 11.01.16 bis mit Ablauf 10.02.16.

Bei der Zinsberechnung hast Du recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?