Probleme bei der ersten gemeinsamen Wohnung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn im Keller die Möglichkeit besteht die Maschine aufzustellen,dann würde ich das auch nutzen.Deine Mutter hat Recht wenn sie Dir das auch rät.Ich weiß wie das ist,wenn in der Wohnung über einem die Maschine läuft.Nicht nur das Rumpeln stört,es ist auch eine ewige Angst,daß mal ein Defekt auftritt und alles unter Wasser steht.Ihr seid junge Leute,da sollte es kein Problem sein,mal zum Waschen in den Keller zu steigen.Überzeug Deine Liebste davon,daß es die bessere Lösung ist.

Die Waschmaschine in der Wohnung zu haben ist deutlich komfortabler.

Im Gemeinschaftskeller zu waschen ist auch nicht unbedingt mein Ding.

Ich hab sie lieber in der Wohnung. Ich kann deine Freundin verstehen 

Im Keller hab ich oft die Wäsche vergessen.... dann musste ich sie nochmals durchlaufen lassen -.-

Hallo Further

Wir hätten auch im Keller Platz und Möglichkeiten für eine Waschmaschine, haben sie aber in der Wohnung stehen. Denn jedes Mal den Wäschekorb runterschleppen und dann wieder raufzuschleppen wollte ich meiner Frau nicht antun

Gruß HobbyTfz

Was möchtest Du wissen?