Probleme bei Briefen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

im Grunde passiert mir das eigentlich nur wenn ich mal Briefe von Behörden bekomme die in hochtrabenden Beamten-Deutsch verfasst sind. Dann habe ich natürlich kein Problem bei der zuständigen Stelle dort anzurufen und mir fein säuberlich alles erklären zu lassen ;-)

Schönes Wochenende...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Briefe von Behörden sind in Amts deutsch und schwer zu verstehen ,am besten 2 mal lesen und jemanden fragen wo sich damit auskennt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an WER mir den Brief schreibt: ein Schreiben vom Anwalt ist manchmal schlecht zu verstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helizzra
01.05.2016, 16:14

Genau solche Briefe meine ich 

0

Sofern sie in Deutsch oder Englisch geschrieben sind... Eigentlich nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Absender sich nicht ausdrücken kann oder der Deutschen Sprache nicht mächtig ist, ist sein Brief schwer bis gar nicht zu verstehen...wie bei jedem Text.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?