Probleme bei Besuchszeiten mit dem Kindsvater

7 Antworten

Ich lebe auch bei meiner Mutter und ich weiß wie schwer es für das kind sein kann wenn die eltern gestresst sind.

Ich schreibe das jetzt alleine für deine tochter damit du und auch Ihr vater wissen wie sehr das ein kind belasten kann. (ich bin 18)

Meine Eltern haben sich getrennt als ich 4 oder 5 war. Ich habe meinen Vater auch ständig vermisst. Ich kenne die genauen umstände nicht mehr aber meine Mutter und mein vater haben sehr viel gestritten (unterhalt und besuchszeiten usw.) Ich hab das leider sehr mitbekommen was mich auch sehr belastet hat. Ich möchte jetzt weder Dich noch ihren Vater angreifen aber zieht das kind nich in eure streitereien mit rein. das beginnt damit dass du sagst er is doof oder dass er diesen monat keinen unterhalt gezahlt hat. du kannst dir nich vorstellen wie schlimm das für ein kind sein kann.... genauso der vater. er meckert dass er keine zeit mit ihr verbringen kann und dass er kein geld hat und dass du blöd bist. (wegen unterhaltszahlungen usw.)

Bitte versucht das zu unterlassen. Ich selbst weiß nicht wie gut ihr euch noch versteht aber wenn ihr einen anwalt oder das jugendamt mit rein zieht dann bitte seht beide zu dass euer kind so wenig wie möglich mitbekommt.

(zu dem thema hab ich auch schon mal was hier rein geschrieben  https://www.gutefrage.net/frage/vermisse-meinen-sohn?foundIn=answer-listing#answer-155275582 )

Hallo Gamer, vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe es bislang auch vermieden, "schlecht" über den Kindsvater zu sprechen, mittlerweile ist es aber auch mir nicht mehr möglich den Vater so zu verherrlichen, wie sie es tut, es ist unglaublich schwer zumal ich langsam auch große Wut ihm gegenüber verspüre. Und ich weiss nicht, ob das auch wirklich das Beste ist...ich meine sie sieht doch auch langsam, wie oft er sie sitzen lässt? Wie soll ich das beschönigen? Was soll ich ihr denn sagen, wenn er sich irgendwelche Geschichten zusammenreimt, die eindeutig gelogen sind... Kinder merken doch gleich, wenn was faul ist oder ich für ihn "lüge" irgendwie ist es ja auch nicht das Richtige oder???

Ich will auch das Beste für sie, ich werde den Weg über das Jugendamt gehen. Aber deine Meinung find ich sehr interessant, da ich mich in sie nicht hineinversetzen kann und nur erahnen kann, wie schlimm es eigentlich ist.

0
@Nicksi

Das ist Verständlich dass es schwierig ist. Man muss ihn ja auch nicht "Verherrlichen" sondern einfach versuchen "neutral" über ihn zu reden.

Sie ist halt nun mal klein und versteht das ganze noch nicht so. Am besten ihr die wahrheit sagen. Die kleine kann ja auch mal fragen wieso er keine zeit mehr hat oder sagen dass er sich mal zeit nehmen soll. ABER pass auf dass ihr das kind nich als "werkzeug benutzt" ja schau mal was der papa da hat... wenn du weißt was ich meine.

1

Sorry, du wirst falsch informiert. Das Jugendamt kann hier überhaupt nichts für dich tun. Man kann den Vater nicht zum pünktlichen Umgang zwingen. Auch ein Anwalt bringt dir nichts.

Ich hätte eine andere Idee: Lass deine Kleine doch in ihren eigenen Worten einen Brief an den Vater schreiben. Sie soll ihm mitteilen, wie traurig sie sich  fühlt, wenn er unzuverlässig ist und wie sehr sie darunter leidet.

Vielleicht bringt ihn das zum Nachdenken, denn bisher hat er sich immer nur mit dir auseinandergesetzt. Verlange von ihm, daß er es ihr immer selber sagt, wenn er wieder mal absagt. Sag ihm, du hältst dich ab sofort raus. Es ist seine Sache und wenn schon, dann sollte er sie selber enttäuschen. Du übernimmst ab sofort nicht mehr diese Rolle.

Ich denke, das ist wirklich einen Versuch wert mit dem Brief.

Ich verstehe, dass du den Schmerz deiner Tochter auffangen willst, aber so lange du das tust, wird sich auch nichts aendern. Und er ist fein raus vor seiner Tochter. So hart es ist, deine Tochter muss und wird selbst merken, dass man sich auf ihren Vater nicht verlassen kann. Lieben kann sie ihn dann ja trotzdem, aber ihr Verhaeltnis muessen sie alleine klaeren. Er muss sich ihr stellen und ihre Trauer und Enttaeuschung auch aushalten und nicht immer nur du selbst.

Wer seine Rechte einfordert, muss auf der anderen Seite halt auch Pflichten erfuellen.

Ob du mit dem Jugendamt da weiter kommst, da habe ich auch so meine Zweifel. Zwingen kann das Jugendamt ihn nicht zum Besuch. Gibt es keine gemeinsamen guten Bekannten, die vielleicht mal mit ihm sprechen koennen?

Bei meinem Sohn frueher (mit sehr seltenen Besuchen) habe ich ihm immer erst kurz vorher gesagt, dass er ihn holen wollte, dann war er nicht enttaeuscht, wenn was dazwischen kam. Und mit 9 Jahren hat mein Sohn selbst gemerkt, dass die Beziehung nicht klappt und wollte nicht mehr hin. Allerdings war die Beziehung halt auch nie wirklich innig (aufgrund zu seltener Besuche?). Die Schuld gab er mir, aber damit kann ich leben.

Trotzdem habe ich mehrfach versucht, wieder eine Beziehung herzustellen spaeter, aber mein Sohn will nicht.

2

sie ist völlig richtig informiert. eine mediation beim jugendamt ist der einzige schritt um dem vater klar zu machen das feierabend ist. ihm klar zu machen, dass es feste termine zu klar formulierten zeiten gibt. hält er die nicht ein, ist umgang durch. das kind zieht man in solche dinge nicht mit rein, dass gehört aufgrund des verhaltens seitens des vaters in therapie.

1

Dein Ex will nur eingeschränkt für deine Tochter sorgen, gute Einstellung das du dich auf halbe Sachen nicht einlässt. Ich habe von Fälle gehört ein Mann wurde dazu verurteilt sein Kind regelmäßig zu besuchen. Ich kann von solche Frauen wie dich nur träumen, meine Ex wollte nach der Trennung nur eins, Rache und hat die Kinder dazu benutzt, mittlerweile hat sie es erreicht, ich will die Kinder nicht mehr sehen, denn meine Ex bietet sich noch im packet mit an und damit komme ich nicht klahr.

Therme Erding - Samstag oder Sonntag?

Hallo,

mein Freund und ich feiern im Mai unseren ersten Jahrestag, und dafür wollen wir ein Wochenende (von Samstag auf Sonntag) in die Therme Erding fahren. In der gebuchten Übernachtung im Hotel Victory (das Hotel in der Therme) ist auch ein Tageseintritt für die Therme inkludiert, den wir entweder am Samstag oder am Sonntag einlösen können. Wir sind jetzt am überlegen, wann wir diesen Tageseintritt am besten einlösen sollen.

Jetzt wollte ich hier mal fragen was ihr für Erfahrungen gemacht habt. Ist am Samstag mehr los als am Sonntag? Oder umgekehrt?

Ich weiß, dass am Wochenende immer mehr los ist als unter der Woche, aber wegen Schule & Arbeit können wir nur von Samstag auf Sonntag hinfahren..

Danke für eure Hilfe :)

...zur Frage

Wie lange dauert es bis ich vom familiengericht höre?

Hallo ihr lieben da draußen, Ich denke bevor ich diese frage überhaupt stellen kann und vernünftige antworten bekomme muss ich vorerst meine geschichte erzählen . Im Juni diesen jahres musste meine familie etwas sehr schlimmes durchleben . Wir, meine Elternmeine geschwister & ich haben erfahren das sich mein Bruder 18 an den 2 Töchtern 7 & 5 jahre vergriffen hat . Wie leben alle in dem selben familienhaus meine Eltern mit meinem bruder 18 im 3 obergeschoss meine Schwester 25jahre im Erdgeschoss und ich direkt neben meiner schwester . Ich selber habe auch eine Tochter im alter von 5 jahren . So wie kinder nun mal sind wenn sie sogesehen mit der ganzen familie aufwachsen verbringen sie gerne viel Zeit mit oma und opa und haben sich dementsprechend auch oft tagsüber bei ihnen aufgehalten keiner von uns konnte wissen das der kleine bruder zu sowas in stande ist und auch haben wir nie etwas bemerkt . Mein bruder hat den kindern meiner schwester alles versprochen wenn sie mit machen & kein wort sagen & als mein bruder das versprechen gegenüber den 2en nicht einhalten konnte fingen die kinder an zu sprechen .. nicht verletzend .. eher verspielt, aufgeregt und als hätten sie die situation für etwas ganz tolles empfunden . Die kinder sagten, dass sie den Penis meines Bruders in den mund nehmen musste und nach einer zeit “wasser“ aus seinem penis kam .. auch versuchte er mit “creme“ sein Glied in dem anus der kinder einzufügen was ihm jedoch nicht gelungen war . All das hatte er mit seinem handy aufgenommen .. wie jedes elternteil reagieren würde taten wir es auch wir haben ihn an der Polizei ausgeliefert sein handy und sein computer haben sie mit genommen mein bruder ist seit august in einer Therapie in der bestätigt worden ist das er pedophil ist danach wird er wohl seine strafe absitzen müssen und hoffentlich passiert ihm das selbe was er mit den kindern tat hinter gittern auch . Es ist schwer seine gefühle und wut mit ein paar worten zu beschreiben daran scheitere ich gerade wohl .. es geht so viel in mir durch das allein das Schreiben darüber weh tut . Ihr könnt nicht erahnen welch ein schmerz es ist jeden morgen erneut aufzuwachen und sich die frage stellt warum man nie etwas bemerkt hat .. man gibt sich automatisch die schuld daran und diese schuld wird man das ganze leben lang auf den schultern tragen müssen . Man hat uns gedroht die kinder weg zu nehmen denn wir hätten nicht auf unsere kinder aufgepasst . Woher sollte wir denn bitteschön wissen, dass unser bruder sowas macht wärend die kinder immer gerne zu ihm gingen .. wir waren in dem.glauben dass sie bei ihm im zimmer spielen .. fernseh schauen, playstatio spielen etc . Aber wer konnte wissen das er so ein dreckiger bast.... ist ? Weder er noch die kinder haben sich etwas anmerken lassen die kinder waren wie vorher auch immer sehr glückserfüllte kinder . Am ende ging es dem jugendamt nicht mehr um meinem bruder .. denn sie konnten uns nichts mehr. Mein bruder war weg!!! Unten weiter lese

...zur Frage

Kennt ihr einen Job, bei dem man am Wochenende nicht arbeiten muss?

Kennt ihr Jobs wo Mann Wochenende Samstag und Sonntag frei hat und nur von Montag bis Freitag arbeitet. Ich habe die schnautze voll jeden Samstag und Sonntag zuarbeiten, dafür habe ich natürlich in der Woche freien Tag aber jetzt Reicht es mir dass Ich ständig jeden Wochenende arbeiten muss.

Mit Chef habe ich gesprochen leider Negative Antwort die wäre NEIN.

Schreibt bitte eure Meinung bitte, und danke im Voraus.

...zur Frage

Arbeit am Samstag und Sonntag.

Habe ich Anspruch auf ein freies zusammenhängendes Wochenende? Wir müssen jedes Wochenende teilen. Einer arbeitet Samstag der andere Sonntag und am folgenden Wochenende wird getauscht.

...zur Frage

Umgangsrecht verweigern auf Wunsch des Kindes?

Hallo. Der Vater meiner Tochter (4) hätte dieses Wochenende Umgang. Nun wurde unsere Tochter aber zu einer Geburtstagsfeier ihrer Großcousine eingeladen und auf die Frage ob das in Ordnung wäre antwortete er mit "Ja ist in Ordnung" Nun wird ihm allerdings die Tragweite bewusst da wir die Wochenenden nicht wie sonst einfach tauschen können da die Kleine das Wochenende darauf bei einer Wochenendsveranstaltung angemeldet ist. Das alleinige Sorge- und Aufenthaltsbestimmungsrecht liegt bei mir. Nun droht er mir mit rechtlichen Konsequenzen wenn ich den Umgang nicht zulasse. Meine Tochter hat sich aber gewünscht nur den Sonntag zum Papa zu gehen und Samstag zum Geburtstag. Diesen Wunsch möchte ich respektieren, er nicht. Kann er mir nun rein rechtlich irgendwas? Muss ich mein Kind, wie er meint, tatsächlich "zwingen" zu ihm zu gehen ganz normal??

...zur Frage

Titel gegen mich bzg meiner Tochter?

Guten Tag

die Frage kommt bestimmt oft vor aber finde einfach keine antw auf mein Anliegen ..

ich habe eine Tochter sie 7 Jahre alt wird .

meine ex hat das alleinige Sorgerecht

sehen tue ich sie nur alle 6-8 Wochen an einem Samstag oder Sonntag bei ihr zuhause und nur unter Aufsicht !

sie verlangt seit Jahren das ich ein Titel unterschreibe

jetzt wurde ich sogar vom Jugendamt angerufen und mir klar gemacht das es gerichtlich eingefordert wird ...

nun meine Frage wie schaut es bei den Besuchszeiten aus ? Darf ich sie mitnehmen oder nicht und wenn ja wie lange ?

bin ich dazu verpflichtet den Titel zu unterschreiben? Was ich nicht möchte

wie hoch sind die Chancen

vielen Dank für eure antw im Voraus

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?