Probleme als Linkshänder beim Schreiben

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, du gehst zu deinem Hausarzt, oder eben zum Arzt deines Vertrauens, schilderst ihm dein Problem mit der Hand beim Schreiben (Schmerzen) und bittest ihn um eine Heilmittelverordnung ( für Ergotherapie).

Mit dieser Verordnung kannst du dann zu einer/m qualifizierten Ergotherapeuten bzw. Linkshänderberater/in gehen.

Adressen findest du hier (links, unter "zertifizierte"Linkshänderberater") http://www.linkshaenderforum.org/

Der Berater schaut dann, was man in deinem Fall tun kann und hilft dir dieses Problem zu beseitigen.

Alledings musst du eine Zuzahlung von 10% leisten! Das sind pro Verordnung ca. 40€ (als Erwachsener)

LG

Vielleicht solltest du mal eine andere Haltung beim Schreiben ausprobieren, also dass Blatt leicht drehen oder mehr oder in die andere Richtung oder den Stift anders halten. Oder du probierst mal mehr von oben, der Seite oder unten zu schreiben. Kommt halt drauf an wie du zur Zeit schreibst. Ich bin zwar Rechtshänder, kann aber mit Links schreiben und habe bei der rechten Hand die gleichen Probleme, wenn ich auf die Haltung achte. Wenn ich den Füller allerdings leicht anders halte kann ich locker mehr schreiben. Manchmal variiere ich auch während ich schreibe, das ändert dann zwar die Schriftart, aber so tut es wenigstens nicht weh. Probier also verschiedenen Haltungen aus.

Also ich denke ehrlich gesagt, dass das nichts damit zu tun hat, dass du Linkshänder bist. Ich bin selber Linkshänder und auch mit tut die Hand nach ca. 1 Seite weh. Das geht aber den Rechtshändern meiner Klasse genauso.

Wenn dann könnte es daran liegen, dass "wir" als Linkshänder den Stift ja mehr übers Blatt schieben und weniger ziehen, wie es Rechtshänder tun. Dafür muss man den Stift vllt. etwas besser festhalten, also mehr Druck ausüben.

Ich glaube eher, dass weniger Druck hilft, also wenn du dich nicht so sehr auf die eine "richtige" Haltung verkrampfst sondern mehr abwechselst und lokerer schreibst.

0
@Zecke19

Ja, ich meinte ja, dass Linkshänder mehr Druck ausüben, nicht, dass sie das sollen. ^^

0

Was möchtest Du wissen?