Problem nach Frenulum Op?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, bei mir wurde am 23.10.2015 das Frenulum komplett entfernt.War ne kleine "Sache" ist auch alles sehr gut verheilt, allerdings habe ich bis heute noch immer Scherzen sowohl bein vollständigen zurückziehen der Vorhaut als auch beim GV.Ich war vor 3 Wochen nochmal bei meinem Urologen zur Kontrolle.Dabei habe ich natürlich das Problem abgesprochen. Er sagte er habe sehr tief geschnitten - fast schon in den Schwellkörper, das müsste alles erst noch gänzlich verheilen.Ich soll das alles mal beobachten und Ende Januar 2016 nochmal vorstellig werden. Wenn keine zufriedenstellende Verbesserung eintritt soll ich mir Gedanken machen die komplette Vorhaut entfernen zu lassen.Danach sollten die Beschwerden der Vergangenheit angehören.

Da bis jetzt keine signifikante Besserung eingetreten ist muss ich mich eine  Beschneidung in Betracht ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey, 

deswegen musst du nicht nochmals zum Arzt, denke ich. Bist du wieder voll einsatzfähig bist wird es wohl 2-4 Wochen dauern, warte lieber etwas länger. 

Wie war die op an sich also der Ablauf ?

Wie sieht es denn aktuell aus ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von startlikethis
10.12.2015, 15:03

Aktuell sieht es ganz gut aus 

Blutet nichts mehr

Da heute der 10 Tag ist, müssten ab jetzt dann langsam die Fäden rausgehen

1

Was möchtest Du wissen?