Problem mit Präposition "de" in Französisch --> Fortsetzung Nomen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Regel lautet, dass der Teilungsartikel bei Mengenangaben und bei der Verneinung zu "de" wird. Die Verneinung wird hier also quasi als "Nullmenge" angeschaut.
Das gilt auch für deinen Fall.

Je n'ai pas d'idée. = Ich habe keine Ahnung.

Du kannst natürlich auch das von @Maxieu vorgeschlagene "Je n'ai aucune idée." verwenden. Dann klingt es noch etwas stärker.

So verwirrend ist das also gar nicht, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du einen Text schreiben musst in dem du das sagen willst oder du mit jemandem darüber sprichst könntest du genauso gut "Je ne sais pas" sagen was "Ich weiß es nicht" bedeutet.

Falls du dies als Vokabel lernen musst würde ich auch sagen das es "Je n'ai pas de notion" oder du lässt das "de" weg heißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manches muss man Fall für Fall und nicht nach Regeln lernen.

Ich habe keine Ahnung  =

Je n' ai (umgangssprachlich: J'ai) aucune idée.

Das Problem der Präposition stellt sich hier nicht.

Ansonsten gilt (nach Regel):

pas wird behandelt wie eine Mengenangabe. Es folgt also de ohne Artikel.
Ich sehe nicht, was dabei verwirrend sein könnte.

Das (vielleicht) Verwirrende kommt nämlich erst jetzt:

Ist das verneinte Verb allerdings eine Form von être folgt ein Artikel, wobei ein folgendes des kein Teilungsartikel ist, sondern der unbestimmte Artikel Mz.:

Ce ne sont pas des chaises, mais des fauteuils.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlugzeugAUT
13.11.2016, 11:28

Ja ich war mir beim ersten mit der Verneinung nicht sicher, ist wenn man es weiß nicht verwirrend.

Das von dir gezeigte ist verwirrend :) Vorallem wenn man zB stur Vokabel sieht wie Unterricht geben - donner des cours (das Problem ist erstens warum de und zweites welches de nun; der unbestimmte Artikel in der Mehrzahl oder doch das Vorwort de mit dem bestimmten Artikel in der Mehrzahl) das meinte ich mit verwirrt sein :(

0

Ich würde nur de sagen.
Das hat ja nichts mit mengenangaben zu tun, und nur de wäre umgangssprachlich am besten. Bei so was lässt man generell den artikel weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?