Problem mit Zahnspange :/.. Wer kann mir Tipps geben?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

In der Anfangzeit must du leider so leben. Mir sind vor Schmerzen auch öffters mal die Tränen gelaufen. Die schmerzen lassen mit der Zeit etwas nach und man kann ziemlich normal essen. Nur nach dem Spannen und eben beim ersten Einsetzen hat man mal für ein par Tage enorme Schmerzen.

Als Tipp:

Spageti geschnitten muss man nicht kauen und auch suppen kan man wunderbar schlürfen. Du solltest dir auch Zahnspangenwachs besorgen fals sich mal deine Backen an den Klammern wund scheuern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ILoveWeekends
11.07.2013, 17:05

Danke für deine Antwort :) Sehr hilfreich, dachte man müsste anfangs alles versuchen zu kauen um sich dran zu gewöhnen :)

0

Ich kenn dad das ist aber erst in der ersten Zeit von etwa 3 Tagen. Dann verschwindet es wieder.Esse am besten in dieser Zeit Suppen(Nur Brühe) oder öfter mal Pudding und Milchreis.Oder püriertes da deine Zähne sich erst an die Spange gewöhnen müssen.Wenn das nach 3 Tagen ned weg ist soll am besten nochmal zum Kieferorthöpaden.Aber wenn es anfängt wehzutun Tag 2-3 dann nimmt man ne halbeSchmerztablette die auch nicht zu hochdosiert ist.

Ich wünsche dir alles Gute und das die Beschwerden schnell verschwinden Lg Tierliebhaber21

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ILoveWeekends
11.07.2013, 17:07

Dir ebenfalls danke für deine Antwort :) Bin schon beruhigter, dachte es ginge jetzt über die ganze Zeit so durch, da vor allem die BAckenzähne weh tun.

0

Ich habe im Moment auch eine Zahnspange aber bereits seit 3 Jahren sie kommt bald raus ;) Ich rate dir an einfach das zu essen auf was du gerade lust hast nach einer Woche wird es schon viel besser gehen wenn nicht würde ich mal mit deinem Ortophäden sprechen was er dir empfehlen würde bei mir hats auch ca eine Woche gedauert bis ich wieder einigermaßen essen konnte Übung macht den Meister MLG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ILoveWeekends
11.07.2013, 17:11

Danke für die Antwort, werde wohl jetzt mehr üben müssen, da ich mich wie in einer diät befinde :D

0

Nach ein paar tagen denkst du da gar nicht mehr dran und dir fällt gar nicht mehr auf das du eine zahnspange hast, dann isst du wie vorher und beißt auch bei allem möglichen wieder ab, ganz sicher:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ILoveWeekends
11.07.2013, 17:08

Danke für deine Antwort. Ist auch hilfreich :)

0

also am anfang konnte ich auch nicht so gut essen aber nach 1-2 wochen ging das super man gewöhnt sich daran :) ich beis seit neuerem sogar von äpfeln runter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach spätestens einer Woche sind die Schmerzen ganz weg und kannst so ziemlich alle wieder essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist total normal und machen kann man da leider nicht viel.2-3 Tage wirst du das noch aushalten müssen dann sollten die Schmerzen normalerweise nachlassen.Vermeide zu kauen da die Schmerzen sonst unerträglich werden..esse so was wie Suppe,Joghurt,Brei usw.
Fange danach mit was leichten an wie Brot damit deine Kaumuskulatur sich wieder dran gewöhnt.

Ich hoffe ich konnte helfen. :) aaabacadaeaf :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ILoveWeekends
12.07.2013, 17:43

Danke :) Habe jetzt auch schon die ganze zeit suppe gegessen. Habe gestern versucht broz zu essen, ist aber nicht möglich gewesen.. veruche es dann mal heute Abend mit Brot :)

1

das legt sich nach einigen tagen. bis dahin suppe, suppe und nochmal suppe. gibt ja zum Glück viel auswahl bei suppen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So blöd es klingt, ich habe solange es weh getan hat, nicht in einem Restaurant gegessen, sonst habe ich es so gemacht: Brot in ganz kleine Häppchen schneiden und bei Tee essen. Tee hat den Schmerz gelindert und so hat's funktioniert. Das wird noch. Solange halte dich an Katoffelbrei, Pudding und ähnlichem. Gute Besserung! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ILoveWeekends
11.07.2013, 17:09

Das ist ein guter Tipp, nur hat mir der KIFO empfohlen eher kaltes zu trinken da es den Schmerz lindert..

1

Das ganze dauert 4 Tage an in der Zeit kannst du Suppe, Joghurt, Grießbrei etc. essen.

GB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab auch eine und die Schmerzen sind nach ein paar Tagen / 1 Woche wieder weg ! Keine Angst du kannst bald wieder alles essen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?