Problem mit Zahnfleisch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Benutze Mundspülungen

, die haben mir sehr geholfen und zwar eine vom Zahnarzt empfohlene hatte das gleiche Problem, und habe meine Zähne reinigen lassen

Da untersucht sie auch wie dein Zahnfleisch ist, wie dick usw.. (geht ca. 20min-30min)

Jeden Tag musste ich ca 1-2Min. mit dem spülen, seitdem ist es vieel besser geworden, kann ich nur empfehlen.

Grüsse & gute Besserung :D

wie hieß die?

0
@sfdsfrage

ich schreib sie dir sobald ich zuhause bin oke ? bin bei der arbeit und hab kein Foto und keinen namen..

gruss :)

0

wie hieß sie jetzt also

0
@Guessbiatch

Eludril DAILY 500ml steht noch bei mir drauf : Bain de bouche antiplaque
Antiplque mouthwash Purifie/Protege/Rafraichit Sans alcohl usw ...Ist 500ml, orange weissGelb blaue Flasche :) sorry für die späte antwort & danke für hilfreich :-))

0

Noch ist also alles in Ordnung. Sollte der Fall auftreten das dass Zahnfleisch "kaputt" geht also aufreißt solltest du zum Zahnarzt gehen.

Zahnfleisch "reißt" nicht auf.

0

Was möchtest Du wissen?