Problem mit Zähnen --> Spange

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Musst du selbst wissen. Von alleine wird das wohl nicht besser, und wenn dich die Fehlstellung stört, wirst du sie auch irgendwann behandeln lassen. Ob du das jetzt machst oder in 10 Jahren spielt keine grosse Rolle - abgesehen davon, dass du im zweiten Fall noch 10 Jahre mit der Fehlstellung rumlaufen musst.

Ausserdem ist's natürlich so, dass Zahnspangen bei Jugendlichen oder jungen Erwachsenen viel besser akzeptiert werden als bei älteren Leuten. Die unauffälligeren Varianten (Invisalign, Lingualspange, Keramikbrackets, ...) sind deutlich teurer. Wieder ein Grund, das jetzt durchzuziehen.

Wenn ihr die 2000 Euro aber jetzt nicht aufbringen könnt, kannst du's jetzt natürlich auch nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taddhaeus
20.04.2012, 20:35

Danke für den Stern!

0

ich würde sparen,dir kannes es ja nur helfen.wenn du später mit krummn zähnen rumläufst will dich keiner haben ich würde es machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maaryy
27.03.2012, 21:09

meine Zähne sind ja nicht wirklich krumm, unten vllt etwas aber mich stört halt diese Zahnlücke ...

0

Was möchtest Du wissen?