Problem mit tumblr, wer kann helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hm.. Wird ziemlich unmöglich, glaube ich...

Ein Zweitblog wäre die einzige Möglichkeit glaube ich...

Du hast deinen Hauptblog ja für deine Gefühle, korrekt? Also ist es ein öffentlicher Blog. Sobald er sich also ausloggt, könnte er somit wieder deine Beiträge sehen, oder? Also würde auch blocken nichts helfen... Weil er bemerkt ja, dass du plötzlich nichts mehr postest bzw. sieht sogar deinen alten Posts nicht mehr. Es wäre also keine Garantie, dass er dich nicht ausgeloggt stalkt.

Wenn er deine Follower nicht kennt, könntest du sie alle anschreiben und ihnen erklären, dass du die Gefühlskiste gerne aus persönlichen Gründen auslagern möchtest oder dergleichen. Aber etwas anderes fällt mir beim besten Willen nicht ein :-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

wie wäre es wenn du ihn blockierst und dann einfach mit einer anderen Email Adresse einen komplett neuen Blog erstellst und ihn von da aus "stalkst". Du kannst dann dort auch etwas posten und ihm folgen aber so das er es nicht merkt. 

Du kannst sein Blog auch so beobachten ohne auf Tumblr angemeldet zu sein. Also ihn blockieren, kurz abmelden und seine Adresse in den Browser eingeben. Die erste Variante wäre aber einfacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackSparkle
06.11.2015, 14:57

Danke, die ideen sind beide sehr toll!

0

Du kannst ihn einfach blockieren, dann sieht er deine Posts nicht mehr. Dann kannst du dich ausloggen und seinen Blog mit dem Browser aufrufen, dann kannst du seine Bilder sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?