Problem mit Tampons!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dann hast Du den Tampon nicht tief genug hineingesteckt, denn ansonsten würdest Du nichts mehr davon spüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iselle
23.06.2011, 17:45

d.h. probiere es weiter hinein zu schieben.

0

vielleicht ist es doch ein bisschen zu klein... das es eventuell schnell wieder rauskommt.... oder du musst was an deiner technik verändern .... kauf dir am besten mal eine nummer größer und guck mal auf den beipackzettel da wird es gut beschrieben... mfg Rohrzucker 1991 :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist zu trocken, dann rutscht er nicht weit genug rein, mach etwas creme auf die spitze, dann geht es oder warte etwas beim wechsel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iselle
23.06.2011, 17:45

Cremes haben nichts in der Vagina verloren!
Sie können die Scheidenflora schädigen!
Wenn dann Gleitgel, das ist für sowas gemacht und gedacht.

0

hi du^^

hatte das gleiche problem. Versuch es mal, wenn du vorher duscht, dann ist alles ziemlich "nass" und es geht leichter ;-) Das hat bei mir auch sehr gut geholfen..

Wenn es trotzdem nicht geht, versuch es mal "in die andere" Richtung. Einfach etwas ausprobieren, dann klappt es auch ;-) Und keine angst haben, dass du es "zu weit" reinschiebst, erst wenn es ganz weit drin ist und du nichts mehr spürst, ist es richtig.

Das wird schon...Viel Glück ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user1107
23.06.2011, 17:48

achja, schieb den tampon (wenn du ihn schon "etwas" drin hast xD), eher etwas nach hinten, also richtung po.

0

Hi du ,

ich habe das selbe Problem. Egal welche grösse ich benutze. Daher benutze ich nur noch binden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?