Problem mit Sozialversicherungsnummer mit PKV?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die SV-Nummer beantragt man bei der zuständigen Ortskrankenkasse, Diese ist auch für private Krankenversicherte zuständig. Der Ausweis als solches kostet nichts, Nur wenn er mit Passfoto sein muss. (für einige Branchen erforderlich) fallen dafür Kosten an.

Hallo,

normalerweise sollte der Arbeitgeber auf der erforderlichen Meldung alle notwendigen Angaben machen, damit eine SV-Nr. vergeben werden kann: Geburtsdatum, Name, Geburtstort, ggf. Versicherungsnummer im EU-Ausland

Falls es da Probleme gibt, am besten zu einer Beratungsstelle der Rentenversicherung gehen (Ausweis nicht vergessen!):

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/5_Services/01_kontakt_und_beratung/02_beratung/01_beratung_vor_ort/01_servicezentren_beratungsstellen_node.html

Gruß

RHW

Was möchtest Du wissen?