Problem mit Schüchternheit und abweisender Wirkung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dieses natürliche Wundermittel heißt: Nur Mut!

Und zwar Mut, auch mal Fehler zu machen. Selbst wenn du  dich mal blamieren solltest, und deine "Blamier-Toleranz" steigt, je offener du wirst, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass du die Person je wieder siehst? Und selbst wenn, siehst du sie auch noch in 5 Jahren wieder? Und selbst wenn es so sein sollte, wer wird sich dann noch dran erinnern?

Fang in kleinen Schritten an, sei mal offener, sag auch mal was unüberlegtes aus dem Bauch heraus.. die meisten Leute können mit Menschen, die mal was dummes sagen, mehr anfangen als mit Menschen, die sogut wie kaum was sagen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MakaveliTupac
10.12.2015, 00:39

Ich gebe dir zu 100% Recht so ist es man brauch Mut

0

Probleme mit Mittelchen / Rauschmitteln oder gar Drogen lösen zu wollen halte ich für die falsche Strategie, gehe stattdessen mal zu einem Verhaltenstherapeuten oder Psychologen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?