Problem mit Roller und Kickstarter?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Abgesoffen... trete noch ein paar mal mehr den Kickstarter,  wenn die Kerze nicht verbaut ist. 

Eventuell kannst du auch mit einem kleinen Schlauch durch die Zündkerzenöffnung innen den Sprit absaugen...

da kommt kein sprit sondern öl raus...

0
@xJaay

Dann sauge das Öl ab... alles flüssige raus,  auch eventuelles Wasser...

1
@deruser1973

kann durch das treten ohne kerze irgendwas kaputt gehen ?
und die zündkerze hat an den keramikansätzen rost ... sonst sieht sie noch gut aus .. ist das schlimm ?

0
@xJaay

Nein,  das macht nix aus... die Kerze kannst du ja mit einer Messing Bürste reinigen. Und wenn dann alles sauber ist,  schraub die Kerze wieder rein und versuch zu kicken. 

1

Könnte es möglich sein daß Dein Auspuff vollkommen zu ist?

ich weiß nicht... wie kann man das denn herausfinden ?

0
@xJaay

Wenn der Auspuff ein Endstück zum abschrauben hat,entferne das mal.Wenn alles zugeklebt ist,muß Du das mal reinigen.

0
@Wladimyr09

und was macht man wenn man kein endstück zum abschrauben hat

0
@xJaay

Den ganzen Auspuff abnehmen oder wenigstens nach dem Krümmer.Probier aber lieber noch einmal aus,ob sich der Kickstarter bei eingeschraubter Kerze wirklich nicht bewegen läßt bzw.ob nach einigem durchtreten wieder Schluß ist.

0

Motor mit Kickstarter woher Zündspannung

Hallo, ich habe vor mir demnächst eine Fahrende Bierkiste zu bauen, wenn ich jedoch nun mal in Ebay oder sonst wo schaue steckt immer nur die Zündkerze drin ohne Kabel. Wenn ich nun so ein Kabel dazukaufe wo muss ich es noch anstecken außer an der Zündkerze? Funktioniert das auch alles nur mit Kickstarter und ohne Batterie?

...zur Frage

Kickstarter ritzel rattert sehr laut , was tun?

Habe nen neuen Variodeckel und das Kickstarter innenleben eingebaut, wenn ich mit der Hand den Kicker betätige funktioniert auch alles reibungslos. Aber sobald ich den Variodeckel wieder festmache und den roller starte, rattert es so richtig laut...was kann das sein? Es muss mit dem Kickstarter-ritzel zu tun haben, ich vermute es greift nicht richtig am Kickstarter-Mitnehmer :( Weiß wer was ich da tun könnte oder hatte jemand das problem schon mal?

...zur Frage

Roller-Frage (kickstarter usw.)

Hallo,

Ich wollte heute meinen Roller ohne Batterie mit dem Kickstarter starten. Aber das ging allerdings nicht, ich denke, weil ohne Batterie keine Zündung funktioniert... Aber kann man den Roller irgendwie OHNE Batterie starten, also über den Kickstarter ? Als ich mit dem Kickstarter den Roller starten wollte (Zündung an oder aus wegen Batterie) ging die Drezahl auf 9 von 16 und es steigerte sich immer weiter so öfter man den Kickstarter betätigte. Dann habe ich die Batterie eingebaut und dann ging die Drezahl auf 2 (weil der Roller dann gestartet war)

Also meine Fragen sind:

Ist das schlimm mit der Drehzal ?

Kann man den Roller ohne Batterie starten?

MFG!

...zur Frage

Wenn der Roller überhitzt ist, funktioniert dann der Kickstarter nicht mehr?

Hallo, ich habe ein kleines Problem.
Und zwar bin ich gerade Roller gefahren, und der Auspuff hat sich überhitzt. Komischerweise hat er nur Geräusche gemacht und ist nicht ausgegangen.
Jetzt ist der Motor/Auspuff noch Heiß bis Warm, aber der Kickstarter kickt nicht richtig.
Meine Frage: Ist das normal bei überhitzen des Motors/Auspuff und müssen wir ihn nur auskühlen lassen, oder ist er/kann er dadurch kaputt gehen?
(Haben keinen E)

...zur Frage

Roller. Kickstarter geht, E-Starter nicht?

Ich habe einen gebrauchten Roller gekauft. Ich habe bei diesem Roller einiges ausgetauscht. Neuer Ansaugstutzen, neuer Vergaser, neue Zündspule, neue Zündkerze, neue Batterie (wurde dann komplett von mir aufgeladen, handelt sich um eine Wartungfreie Batterie), neues Anlasserrelai, neuen Kickstarter, neue Variomatik, neuen Anlasserfreilauf und keines dieser Änderungen hat dazu geführt, das der E-Starter wieder geht. Der Kickstarter funktioniert wunderbar, selbst wenn er über Nacht gestanden hat, springt er mit einem Kick super an, fährt hervorragend und ist super abgestimmt, nur der E-Starter macht den Roller nicht an. Der E-Starter geht zwar und hört sich recht stark an, aber nicht stark genug. Wie gesagt, Batterie ist auch neu und wurde dann noch von mir geladen, bis sie komplett voll war

...zur Frage

Roller Kymco Agility 50 springt nicht an?

Ich habe mir den Roller vor 3 Monaten gekauft. Seit Donnerstag ist er in Betrieb. Davor wurde eine neue Batterie eingebaut. Diese ist eine Gel-Batterie und hat 12V 5Ah. Die originale Batterie war eine Säure-Batterie mit 12V 4Ah. Bei der ersten Fahrt mit der neuen Batterie brannte dann die Sicherung vom Minuskabel durch. Neue Sicherung drin, und er lief bis gestern Abend tüchtig. Gestern Abend wollte ich ihn anmachen und ich habe ihn erst nach 10 Minuten Kickstarter-Vergewaltigung anbekommen. Als er lief, ging der Blinker und die Hupe nicht. Licht ging. Ich tippe darauf, dass die Batterie sich nicht richtig auflädt oder durch einen Kurzschluss ständig entlädt. Liegt es daran, dass es sich um eine Gelbatterie handelt? Denn für diese benötigt man ja auch ein extra Ladegerät. Liegt es an der einen Ampere-Stunde, die die neue Batterie zusätzlich hat?

Das einzige was nicht in das Bild einer leeren Batterie passt, ist, dass der Kickstarter auch Probleme hat den Roller zu starten. Ist vielleicht doch die Zündkerze durch?

Bitte um schnelle Hilfe und danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?