Problem mit Ohr | Wasser im Ohr| Ohrenarzt?

2 Antworten

Wenn das tatsächlich hinter dem Trommelfell ist, dann geht es wirklich nur über die Nase wieder raus oder wenn es absorbiert wird. Meistens ist das Wasser aber von außen ins Ohr gekommen, dafür spricht in deinem Fall auch, dass das Problem nicht auftritt, wenn du Ohrstöpsel drin hast. 
Vielleicht kommt das Wasser raus, wenn du deinen Kopf seitlich hältst und auf der Stelle hüpfst. Das hilft mir immer.

Naja... Wie oben schon beschrieben dauert es immer mehrere Stunden bis das Wasser verschwindet :(

0

Ja, hol dir eine Zweitmeinung. Wenn du vom Ohrenarzt nur diese Auskunft bekommen hast und keine Tipps zur Abhilfe, dann ist es sicher interessant, was ein Kollege dazu meint. Bei der AOK gibt es seit einer Weile Bewertungen für Ärzte, vielleicht hilft dir das bei der Suche weiter.

Was möchtest Du wissen?