Problem mit Offenheit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hab ein anderes Problem aber die selbe Lösung. Ich glaube ich bin zu verschlossen. Ich hab mich jetzt zum ersten mal seit 3 Jahren einem wirklich gutem Freund anvertraut. Mehr nicht. Ich schleppe diese Probleme mit mir herum und glaube, dass mir niemand helfen kann.

Ich kann nur sagen. Sei froh, dass du so offen bist undbleib so wie du bist. Es macht keinen Sinn sich künstlich zu verstellen. Das tut dir nicht gut. Aber handle nicht immer komplett überstürtzt. Halte mal immer ne Sekunde inne und denke nach, ob es sinnvoll ist das jetzt zu sagen.

Viel Glück noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eragon18030
22.11.2016, 21:48

Danke, ich werd es mal Versuche und wünsch dir viel Glück bei deinem Problem ;)

1

Was möchtest Du jetzt für Hilfestellungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eragon18030
22.11.2016, 21:35

Es wäre nützlich wenn ihr Ideen hättet wie ich mich verhalten sollte? :D

0

Was möchtest Du wissen?