Problem mit nachbarin? Kra kra?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun es ist verboten Essen aus dem Fenster zu werfen. Auch das Wasser von oben muss man sich nicht gefallen lassen. Zumal du ja weisst, dass es die Mutter ist, nicht die Kinder. 
Wende dich an den Vermieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einfach wenn sie über mir den Balkon hat ein fettes bbq machen. Richtig hart Grillen bis sie oben nicht mehr raus will:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NurZurSache 15.08.2016, 20:47

Wenn dann da jemand die Polizei ruft, freut sich wer?! Grillen kann Abmahnung zur golge haben. Ab wieviel Abmahnungen gibts ne Kündigung? Mit ihr sprechen, wenn sie geistig Gesund ist, und weiter macht, ALLES DOKUMENTATIIEREN! Mit Zeit und am besten vielen neutralen Zeugen. Ich glaube bei 3 berechtigten Abmahnungen vom Vermieter, gibts die Kündigung!?

0
Dontknow0815 15.08.2016, 20:52

Kann man ja 2 mal Grillen ohne dass was passiert:D

Was will man vor Gericht denn sagen? Dass sie einen mit Hühnchen bewirft und Wasser vom Balkon schüttet? Da lachen die sich einen.

Wenn ich ein Problem mit meinen Nachbar habe Klingel ich bei denen und frag sie wo das Problem liegt. Und das in einen netten und anständigen aber trotzdem harten Ton. Ich habe meine Probleme immer so lösen können und aus Feinden wurden auch oft Freunde. So hab ich z.B jemanden kennen gelernt mit den ich jeden Freitag shisha rauche^^

0

Was möchtest Du wissen?