Problem mit Mofa :/

4 Antworten

Hallo,das kann ich dir erklären.Dein Töfftöff steht draußen in der Kälte und wird nass durch Schnee und Regen,auch der Zylinder.Das ist das Teil wo dein Kolben drin ist.Wenn du den Motor jetzt startest,dann wird er warm.Was dann passiert solltest du aus dem Physikunterricht kennen.Nämlich das kaltes Wasser auf einen warmen oder heißen Untergrund verdampft.Das ist alles,du hast da nur reinen Wasserdampf gesehen.Am besten kannste das sehen wenn der Auspuff nass ist,der dampft dann auch immer.So,alles klar? -:) Übrigens,was ist das denn für ne Karre die du hast?

wenn es ein Zweitakter ist, kann es sein das sich das Öl erst an den kalten Zylinderwänden niederschlägt. Dann qualmt der Motor mehr. Wenn er dann warm ist, so nach ein paar hundert Metern, dann gibt sich das.

Vielleicht war der Zylinder ( das ist das Ding in dem der Kolben sitzt ) von Außen noch nass und durch die Hitze ist das Wasser verdunstet (Wasserdampf).

Oder der Krümmer ist undicht und Abgase werden da rausgeblasen.

Was möchtest Du wissen?