Problem mit Minusklammern :(

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

-(4,7a-6,7b)-(-6,7b+4,7a)=

-4,7a+6,7b+6,7b-4,7a=

-4,7a-4,7a+6,7b+6,7b=

-9,4a+13,4b

Mach' dir mal Folgendes klar: '+' und '-' hat zwei Bedeutungen: als Operand bestimmt es eine Rechenoperation, als Vorzeichen den Wert einer Zahl (oder auch eines Ausdrucks, der ja eine Zahl ergibt). - So könnte man a + b schreiben als (+a) + (+b) (Klammern zur Verdeutlichung). Es gilt nur die Vereinbarung: implizit meint a immer +a.

Zeichnerisch kann man sich das mit einer Zahlengeraden (es gibt einen 0-Punkt; rechts dann +1, +2, .. ; links -1, -2, .. . Die Zahlen sind als Vektoren (Pfeile) dargestellt; deren Länge ist gleich ihrem Betrag, ihre Richtung (wohin die Spitze zeigt) ist vom Vorzeichen bestimmt (+ nach rechts, - nach links). Vektoren werden addiert, indem man das Ende des Folge-Vektors an die Spitze des vorherigen Vektors legt. Ist der Folge-Vektor negativ - geht's halt wieder zurück. - Bie der Subtraktion (fast) genau so, mit dem Unterschied: der Vektor wird vorher um 180° gedreht. - Nu, da könnte man ja gleich den gleich langen negativen Vektor ...: stimmt. Bei schlichten Zahlen. Rechnungen aber ergeben manchmal einen Term - und dann ist's nicht mehr so egal,

Nun kann man durch den 0-Punkt eine Senkrechte malen und diese als Spiegel definieren. Man erhält nun negative Vektoren aus den positiven - wenn man sie 'spiegelt' (und umgekehrt, natürlich). Diese 'Spiegelung' schreibt sich in 'Algebra' (mal als 'Sprache' verstanden) als Multiplikation mit (-1): .. x (-1). So ist auch klar, warum minus mal minus plus ergibt - gespiegelt - und noch mal gespiegelt ...

minus vor der Klammer.: Also die Vorzeichen umdrehen! Also -(4,7a+6,7b)-(+6,7b-4,7a)

Dann die Klammern wegmachen dann ist es minus in der 2. Klammer

Nachdem du die Vorzeichen umgedreht hast musst du die Klammern aber gleich weglassen!

0

Mathe Tangente parallel verlauf?

Hey Leute hab mich im i-net recherchiert und finde zu dieser aufgabenstellung nichts, Also es gibt zwei stellen.an denen der graph von f tangenten hat,die parallel zur Geraden s verlaufen und diese soll ich ermitteln aber ich weiß nicht wie genau ich bei sowas vorgehe. hab meine funktion f(x) aber verstehe nicht wie oben beschrieben was ich jetz machen soll könnte mir bitte jemand helfen es geht einfach um das Verständnis der Aufgabe vielen dank :-)

...zur Frage

Mathe Ausklammern minus hinter Klammer?

Wenn steht (3x-5)-3y darf ich dann schreiben :

3x-5-3y

...zur Frage

3. Binomische Formel berechnen?

Hi, ich wollte wissen wie man es rechnen soll wenn man die Formel (2x hoch 3 - 3xy) hoch 2 hat. Also wie muss ich das mit der 3 berechnen? Auf dem Bild ist das die nr 8 d). Bitte schreibt mir euren Rechenweg auf.

...zur Frage

minus vor der klammer?

also wie wir ja alle wissen, muss man wenn ein minus vor der klammer steht die vorzeichen in der klammer verändern (plus wird zu minus und minus zu plus), aber was ist wenn ein 'mal' in der klammer ist, und keine zahl vor dem minus am anfang, also so: -(-y*y) muss man dann aus dem malzeichen ein geteiltzeichen machen und aus dem minus vor dem 'y' ein plus?

HILFE!

...zur Frage

Rechenzeichen der 3. Bionomischen formel?

Kann mir bitte jemand erklären wie das ist mit den rechenzeichen der 3 formel; also wenn in der 1 klammer ein plus und in der 2 ein minus als rechenzeichen steht und umgekehrt. Danke :)

...zur Frage

Gleichungen: was tun wenn ein Minus vor der klammer steht (wie ausklammern)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?