Problem mit meiner mutter oder mit mir selbst?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Versuch deine Mutter all das was du hier geschrieben hast mal zu erklären. Die Mutter komplett aus dem Leben zu schneiden ist fast unmöglich, dafür ist die Bindung bei jedem zu stark.

Du stehst nicht in ihrer Schuld. Sie hat aus freien Stücken dir die genannten Sachen organisiert und diese sogar mit Hintergedanken ausgeführt. Du bist vollkommen frei und bist ihr nichts schuldig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrotAusDerDose
12.02.2016, 14:20

Wie meinst du das, sie hat diese Sachen mit. Hintergedanken ausgeführt?

0
Kommentar von uknownyeahh
12.02.2016, 14:28

na, sie hat dir die Auslandsreisen finanziert und ermöglicht damit du nicht mit auf Klassenfahrt fährst und nicht mit gleichaltrigen abhängst. hast du selbst geschrieben.

0
Kommentar von uknownyeahh
12.02.2016, 14:39

wenn sie dir so krass schlecht tut, ist es wohl das einzig richtige wirklich den Kontakt abzubrechen. Sonst machst du dich selbst früher oder später kaputt.

0

Was möchtest Du wissen?