Problem mit meiner Art, manchmal zu große Schnauze, wie dafür ein Gefühl entwickeln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja mittels umgangstugenden von Immanuel Kant : Aufmerksamkeit gegenüber anderen Gesprächspartnern, Nettigkeit, höflich sein,...

Beobachte einfach die anderen, mache dir ein Bild von der Art der Gespräche und mit ein bisschen sozialen feingefühl erkennst du auch ob es sinnvoll wäre das jetzt zu sagen. Überlege dir auch vorher was du sagst.

Aber die meisten Menschen können sich nicht ändern. Zumindest nicht von jetzt auf gleich. Und wenn dich die Leute nicht so akzeptieren wie du nunmal bist, dann bist bist vielleicht an die falsche Person geraten wenn es um Freunde geht 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also von jetzt auf gleich kannst du dich nicht verändern. Aber du kannst es versuchen einfach mal Kommentare wegzulassen, anderen ein Kompliment zu machen über manchmal auch nur ihr T-shirt oder Schuhe und dich in allem Negativen zurückzuhalten.

Aber im Grunde bist du doch ein toller Mensch so wie du bist. Ein Gefühl für deine Eigene Art und das dazugehörige Einschätzungsvermögen bekommst du aber auch mit dem Alter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aufmerksam sein es gibt kein mittel das einen zu eine umsichtigeren Person macht. die Gabe zuzuhören und verstehen, die kann man lernen ohne es zu wollen geht das nicht. versuchen nicht das letzte Wort zu haben ist ein Anfang. Andere ausreden lassen hilft auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?