Problem mit meinem Handy-Speicher voll?..

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich hab das gleiche Problem, nur dass ich ein Samsung Galaxy S Duos habe. Wahrscheinlich ist dein Telefonspeicher voll, und nicht die Speicherkarte, also solltest du versuchen möglichst viele Dateien vom Telefon zu löschen. Und vielleicht solltest du versuchen, Lieder beispielsweise, auf die Speicherkarte zu laden damit dein Telefonspeicher nicht zu schnell überlastet ist. Außerdem kannst du dein Handy kurz ausschalten nach dem du vieles gelöscht hast, manchmal erkennt das Handy das nicht sofort. Das hilft zumindest bei mir.

Dann spinnt dein Gerät! Ich habe sowas schon mit anderen Geräten, wie Apple iPod oder auch meinem Laptop gehabt. Universallösung:

Wiederherstellen, bzw auf Werkseinstellungen zurücksetzen! In den Einstellungen findest du so eine Option bei den Konten unter Sichern und Wiederherstellen. Vielleicht vorher Bilder und anderes auf eine SD-Karte oder auf einen Computer verschieben/kopieren und sichern!

LG Max

Hatte meine Freundin auch damals mit ihrem S2. Wir hatten auch schon Bilder und Apps gelöscht.

Half nix.

Dann haben wir auf Werkeinstellungen zurück gesetzt und danach war das Handy wie neu. Kontakte würde ich vorher mit dem Google Account verknüpfen, damit die nicht weg sind danach. Nachrichten gehen auch verloren.

Bilder auch, falls du sie nicht auf einer externen SD Karte hast.

Das ist irgendwann "normal", dass die Handys anfangen zu spinnen. Durch die ganzen Apps usw. installiert sich da so viel Mist drauf und die Handys möhlen sich einfach voll.

Das ist genauso, wenn du einen Laptop zig Jahre nicht "aufräumst".

Hannahh2403 04.09.2014, 11:21

Wie kann ich denn in zukunft mein Handy vor solcher 'vermüllung' schützen? Wie komme ich an die unnötigen Daten um sie zu entfernen?

0
annafelix 04.09.2014, 14:26
@Hannahh2403

Im Prinzip ja nur, indem man nichts weiter installiert aber das ist ja auch nicht Sinn und Zweck der Sache.

Bei den "Eigenen Dateien" (glaub so heißt das auch beim S2) sind ja zig Ordner drin. ZB. in einem Ordner, der meist irgendwas mit Android heißt, da sind die meisten Apps drin installiert. Ja das ist das Problem, du weißt halt nicht, was von den einzelnen Apps benötigt wird und was nicht. Manchmal gibt es auch noch Ordner von schon längst gelöschten Apps. Die Ordner kannst du dann getrost auch löschen.

Wie gesagt, das ist leider normal, dass die Handys mit den Jahren langsamer werden, weil sie halt total voll sind mit irgenwelchem Mist.

0

Was möchtest Du wissen?