Problem mit mädchen ... .

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Mach dir einfach nicht so viele Gedanken darüber was die anderen über dich denken. Ist doch vollkommen egal ! Wahrscheinlich reden sie noch nicht mal über dich. Und selbst wenn, die Meinung anderer Leute geht uns nix an.
Ich denke aber auch, dass es bei dir vielleicht nur so eine Phase ist, ich kenne das ein bisschen von mir.

Lg superlolly :))

Hallo, ich sag mal Übung macht den Meister. Deine Schüchternheit ist normal und wird sich mit der Zeit legen. Es kommt ja immer darauf an, ob du mit dem den Mädchen Kontakt haben möchtest oder nicht und ob die Mädchen es auch wollen. Einfach mal ansprechen. Einen Spass machen oder ein Thema nehmen, wo du dir fast sicher bist, dass es die Mädchen interessiert. Musik, Film, Party oder Mode kommen immer gut. Du wirst dann sehen wie sie reagieren und kannst dann für dich einschätzen, ob es gut war oder daneben ging. Mit der Zeit bekommst du dann den Dreh raus, wie du es machen musst, und wirst immer sicherer......

Gruß Tilo 100

Bau dein Selbstvertrauen auf!:) Sprech einfach Mädchen an, oder häng ein bisschen mit Mädls ab. Dann gewöhnst du dich besser an sie & dir kommt dann das alles nicht mehr so unangenehm vor. Schau nicht weg, sondern lächle zurück!:) Du kannst auch mal mit Kumpel weggehn. Und wenn Mädchen kommen, bist du nicht allein. Dann könnt ihr als Gruppe "Cool tun" :D

ich bin 14 ich hatte das noch vor einem jahr aber dann hab ich mich so eingestellt das ich mit mir zufrieden bin wie ich bin und es ist mir egal was andere üeber mich denken nur was ich über mich denke is mir wichtig und net was die anderen sagen wenn die es nötig haben hinter jemand her zu reden dann sollen die einfach weiter machen beachte es einfach nicht und wenn du dann weg guckst oder so dann reden die erst recht weiter schau du die einfach auch an dann werden die wahrscheinlich net mehr hinterher reden

Kann sein das du schwul bist und sich das jetzt so mit 16 äußert ... Normalerweise sollte man sich in deinem alter in der gegenwart von mädchen wohl fühlen.kann auch einfach an den hormonen liegen aber dann wärst du echt spät in der pubertät. Also ich tipp auf schwul ... Fühlst du dich denn unter jungs wohler ? Eventuell bist du einfach assexuell und möchtest garkeinen partner bzw sex . Es gibt diverse test im netz also such doch einfach mal

berzerk333 29.08.2013, 15:22

ich bin defenetiv nicht schwul man. ich bin einfach nur sehr schüchtern

0
berzerk333 29.08.2013, 15:27
@berzerk333

und ja unter jungs fühle ich mich wohler weil die einfach anders sind. und ich sags gerne nochmal ich bin nicht schwul sonst würde ich mir ja auch keine por*os ansehen ;) ich hab einfach auch negative erfahrungen gemacht mit mädchen. manche sind einfach so zickig und kindisch aber naja kommt auch drauf an jeder mensch ist anders

0

ganz erlich. die werden zu 99% nicht über dich reden. du siehst doch auch mal mach links oder rechts, schaust dir Menschen an und denkst nicht darüber nach.

Du musst dir einfach vorstellen, es gibt keinen besseren wie dich.

Ich hab auch manchmal das gleiche Problem .. und ich bin 18 :D ..

Ich laufe einfach vorbei und beachte sie nicht. Ist mir doch egal über was die reden ;)

ich hab leider fast immer das problem xD bin 15 (w) und wenn leute an mir vorbei gehen und die mich angucken oder in meine richtung, weiß ich nie was ich machen soll, werd leicht nervös und gucke dann immer zu boden >.< das regt mich irgendwie auf..... aber ich weiß nciht was ich dagegen machen soll.

kopf hoch du bist nicht die einzige! :) ich hab auch so ein problem und bin 14 :/

Was möchtest Du wissen?