Ich habe Problem mit Leuten zu reden. Kann mir jemand bei dem Problem helfen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kenne ich nur zu gut, vor allem wenn ich Mädchen ansprechen will. Bin jetzt fast 18 und kann mich nicht erinnern, dass es schon mal besser war.

Warum gibt DER mir dann eine Antwort? - Könntest du dich jetzt fragen. Weil ich weiß, woran es liegt. Du hast innere Ängste, du hast Angst, dass diese Personen dich hassen und schlecht über dich reden, andere dazu bringen dich zu hassen. Sonst wäre es nicht so stark bei dir, bei mir ist es ähnlich, auch wenn es kein Mädchen ist. Mir wird immer schwindlig und ich krieg gar kein Wort mehr raus. Wir beide müssen uns aber dafür nicht schämen oder schlecht fühlen, vielen geht es so, sie überspielen es einfach. Du hast ja Freunde, zu denen du gehen kannst, wenn es dir mal schlecht geht. Vielleicht triffst du mal nen süßen Jungen, der auch schüchtern ist und deine Freundin hilft dir, ihr trefft euch und dein Selbstbewusstsein steigt. Dadurch werden deine Ängste in gewissem Maße bekämpft und du solltest es leichter haben.

Vielen dank:) die Antwort hat mir wirklich Mut gemacht und zu wissen dass man da nicht allein ist hilft wirklich:)

1

hol dir hilfe, schüchternheit und panik sind schuldlose erkrankungen, du hast ein recht auf entsprechende behandlung: kinder- jugend-  familientherapie oder sonstige trainings. viel erfolg, SKY

Das klingt sehr nach Panikattacken. Und dann solltest Du wirklich eine Therapie machen. Panikattacken kann man in Griff kriegen und das andere auch. In einer Therapie lernst Du mit solchen Situationen umzugehen.

Hast du Panikattacke? :/ Mhm ist Therapie nicht gut für dich zum Verbessern?

Ich habe leider das gleiche problem....

Und ? Hilft DIE Antwort ?!

pk

0

Was möchtest Du wissen?