Problem mit lautem Obermieter, was wäre der nächste Schritt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein genaues Lärmprotokoll führen,mit Nachbarn reden ob die das bestätigen können,und dann an den Vermieter wenden und mit Mietminderung drohen wenn es so weitergeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon schon persönlich dort warst und sich nichts geändert hat würde ich auf jeden Fall die Polizei rufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lärmprotokoll führen, also genau notieren, wann welche Art Geräusche kommen. Vermieter informieren als nächsten Schritt. Der soll die Familie ermahnen. Wenn sich dann nichts bessert, gerne auch mal die Polizei rufen, v.a. bei Störung der Nachtruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jap, sobald sie laut sind, rufe die Polizei, wenn es nicht aufhört, wende dich an die (ich hoffe du kennst das Wort) Gewober (?) Ich weiß nicht wie es geschrieben wird. Aber da kannst du dich auch an ihnen wenden. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn reden nichts bringt, ruf die Polizei. Das ist ein ganz normaler Vorgang. Vielleicht hören sie auf die Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Polizei, an Vermieter wenden. Ein aller Letztes Mal reden, mit Androhung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?