PROBLEM MIT LADEKABEL FÜR ASUS G53SX

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht geht ja auch nen Staubsauger wenn man den Luftstrom so lenkt das sich die Saugkraft ganz auf den Stecker konzentriert ?

Oder man klebt mit Sekundenkleber eine Büroklammer/Nadelkopf an die Spitze des Metallstäbchens, wartet bis es hält und sieht dann das Stäbchen mit der festgeklebten Büroklammer/Nadel raus... ;)

Vielleicht kann man das Kabel samt Stecker auch ein paar Mal auf ein Sofa peitschen, so das durch Fliehkraft das Stück rausfliegt.

heyyo starke idee... versuch ich mal :D

0
@xXSAFUEXx

also ich habe keinen guten kleber deswegen kann ich die zweite idee nicht machen, ie erste hat nicht geklappt, jetzt versuch ich das mit dem sofa

0

mit ner Zange würde ich sagen .

klappt nicht. zange zu dick. das stäbchen ist drin und ich möchte es mit möglichst wenigen schäden an dem ladekabel rausholen

0
@xXSAFUEXx

Mit nem Lötkolben wenn du drankommst aber versaue es nicht also du musst da was anlöten oder Sekunden Kleber Pinzette ich höre jetzt auf

0
@Jensen1970

boah danke dir, hat mit dem löten geklappt, jetzt hab ich das problem, dass das kabel jetzt irgenwie loser ist als sonst, also fällt manchmal raus, lädt aber wieder perfekt :D

0

Was möchtest Du wissen?