Problem mit Laborbefunden

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du könntest höchstens mal bei dem Arzt anrufen, der die Magenspiegelung durchgeführt hat - aber wenn es jetzt etwas schlimmes gewesen wäre hätten die das ja gleich gesehen.

Nur wenn iwelche Veränderungen der Schleimhaut sichtbar sind. werden von dort Proben entnommen und ansonsten halt natürlich die Untersuchung auf Helicobacter Pylori Bakterien

Bestimmt. Sind ja deine Befunde. Frag einfach in der Praxis mal nach.

Dort wo du Darmspiegelung gemacht hast, kannst du nachfragen ob du die Kopie deiner Befunde bekommen kannst.

Gallenblasen.Op

Hallo ein guter Bekannter hat Gallenstein und will sich wegen der Ständigen Koliken operieren lassen. Nun mach der Hausarzt aber zur Bedingung dass er vorher bei ihm eine Magenspiegelung durchführen läßt. Sonst würde er ihn nicht ans Krankenhaus überweisen. Muss er die MagenSpiegelung machen lassen. , obwohl er gar keine Magenbeschwerden hat?

...zur Frage

Vetretungsarzt verweigert AU bei Auszahlschein

Hallo liebe Mietglieder,

Folgendes Problem: Ich bin berufstätig und seit Ende Januar15 arbeitsunfähig (Psyche). Beziehe seit 04.03. Krankengeld, welches vom 04.03.bis 09.03. gezahlt wurde (09.03. mit Auszahlschein zum Hausarzt und bis 31.03. noch AU). Mir wurde gesagt, ich sollte am 31.03. wieder vorbeikommen.

Stehe heute Morgen vor einer verschlossenen Praxis (Abrechnungen fertig machen) mit dem Verweis auf einen Vertretungsarzt.

Der Vertretungsarzt weigerte sich den Krankengeldschein auszufüllen. Es wurde mir mitgeteilt, dass ich doch am 01.04. wieder zum Hausarzt soll und der mir das neue Vorstellungsdatum auf den 31.03. rückdatieren soll. Die Vertretung hat noch einen Notizzettel mir mitgegeben für den Hausarzt: Patient stellte sich heute am 31.03.15 zur AU- Verlängerung bei mir vor. Da es sich um 4 Wochen handelt, bitte ich Sie darum diese Bescheinigung am 01.04.15 bei Ihnen auszufüllen. Vielen Dank. (Stempel+ Unterschrift)

Ich habe nun beim Hausarzt auf den AB gesprochen (siehe oberen Inhalt ) mit der Bitte um Rückruf.

Was kann schlimmstenfalls passieren, wenn der Hausarzt das morgige Datum einträgt? Ich habe gelesen, es entsteht dadurch eine Lücke und ich bekomme also kein Krankengeld und bin nicht mehr krankenversichert? Kann der Hausarzt rückdatieren?

Wie ist das mit dem Arbeitgeber, bekommt dieser einen Bescheid, dass ich die Krankengeld - Lücke habe? Muss ich morgen dem Arbeitgeber eine Meldung machen?

Oder kann ich mich heute noch an die KK wenden und das Problem schildern? Schließlich wusste ich gestern bzw. heute noch nicht, dass heute geschlossen ist und dass in meinem Fall die Vertretung keine AU bescheinigt.

Ich wäre dankbar für hilfreiche Antworten von Euch!!!

...zur Frage

Nach Magenspiegelung Übelkeit?

Hallo, ich hatte gestern eine Magenspiegelung mit "Schlafspritze".
Es wurden Gewebeproben entnommen. Gestern hatte ich dann zuhause extreme Bauchschmerzen und der Arzt meinte, dass könne erstmal ein bisschen sein.
Nun ist mir aber teilweise sehr übel, die Schmerzen sind besser geworden aber noch leicht da.
Mit ist schon klar dass ihr keine Fernsiagnose stellen könnt oder sagen was ich machen soll, weil das nur der Arzt kann, aber hattet ihr auch mal so eine Erfahrung? Oder hattet ihr gar keine Probleme? Was würdet ihr machen? Nochmal hinfahren?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

...zur Frage

Wie viel kostet es, wenn der Katze Proben vom Fell genommen werden, und diese ins Labor geschickt werden?

Meiner Katze wurden Proben vom Fell entnommen, die nun ins Labor geschickt werden. Wie viel kostet so eine Laboruntersuchung in etwa?

Danke im Voraus:)

...zur Frage

Nach darmspiegelung Ergebnis?

Ich habe heut eine Magen und darmspiegelung gehabt. Nach der untersuchung kam der Arzt zu mir und meinte mit dem Darm sei alles ok und bei der magenspiegelung wurde mir etwas entnommen ( weiß nichtmehr genau was war zu benebelt) er meinte ich soll einfach die Tage zu meinem Hausarzt. Nun mach ich mir schon Gedanken. Nimmt man immer irgendwelche Proben aus dem Magen ? Kann ich davon ausgehen das mit meinem Darm alles gut ist ? Habe Angst das noch eine schlimme Diagnose bekomme weil ich viel im Internet lese. Aber bei Polypen oder Krebs oder so würde man es doch direkt in der darmspiegelung sehen und mir direkt danach bescheid geben oder ? Bin einwenig beunruhigt

...zur Frage

Wann darf ich nach einer Magenspiegelung essen?

Ich habe eine Magenspiegelung bekommen und es fühlt sich immernoch so an als hätte ich einen schlauch in meinem Mund der runter bis in den Magen läuft. Es ist unangenehm beim atmen und beim trinken von wasser. Mich nervt dieses Gefühl allerdings habe ich auch hunger. Darf ich was essen? Oder darf man nach der spiegelung nix essen. Man hat mir eine schlafspritze gegeben und nachdem ich wieder aufgewacht bin habe ich erstmal nix gespürt war noch benebelt zuhause habe ich mich nochmal für 2 stunden schlagen gelegt und jetzt merke ich dieses ekelhafte gefühl. Kann ich unbedenklich etwas essen? Mir wurden auch proben entnommen und das tat ziemlich weh.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?