Problem mit Konzentrationsumrechnung in der Biochemie

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

µ findest du auf der M taste wenn du Alt und Strg drückst. Tut mir leid das ich deine Frage nicht beantworten kann. für was steht den uM? Mol? Du willst doch sicherlich wissen wieviel Primer du verwenden sollst, angegeben in Volumen, oder?

Nuscheltier 26.10.2012, 15:12

Ok, es sollte 20µl Volumen und Primerstock ist 100µM und die endkonzentration der Primer sollte 200pMol sein & die Frage habe ich ganz vergessen :) Wie viele µl Primers muss ich denn jetzt nehmen. Die ANtwort interessiert mich jedoch weniger als die Herleitung.

Vielen Dank erst mal

p.s. CTRL alt + M gibt bei mir kein µ...

0
emmyyyyyy 26.10.2012, 15:38

groß M ist das Zeichen für Molar, also auch mol/l

Leider kann ich deine Frage auch nicht beantworten...

0

Versuchs mal mit AltGr + M, so funktionierts zumindest bei mir...

Die Berechnung ist eigentlich recht simpel und könnte auch über einen Dreisatz erledigt werden, aber hier mal die Herleitung mit "richtigen Formeln":

Ausgehend von der Formel für die Konzentration ergebt sich

c=n/V => n=c*V

mit (Index 1 betrifft die Ausgangslösung, Index 2 den PCR-Ansatz)

c1=100µM; c2=200pM; V2=20µl

Dabei ist die die eingesetzte Stoffmenge gleich der Stoffmenge im Ansatz:

n1=n2

c1V1=c2V2 => V1=(c2*V2)/c1

mit Werten: V1 = (200pM*20µl)/100µM

Ausrechnen müstest du selber, ich habe gerade keinen Taschenrechner zur Hand

Was möchtest Du wissen?