Problem mit Java cosinus ausrechnen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weis jetzt nich was genau die cos Funktion in Java zurück gibt aber vielleicht liegts dran, dass der Wert im Bogenmaß ist?

versuch mal die Funktion

Winkel = Math.toDegrees( Wert )

andersrum wärs

Wert = Math.toRadians( Winkel )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZeroMillion
12.07.2011, 22:04

Danke! Ich probiers gleich mal aus!

0

Die Cosinus-Funktion und andere trigonometrische Funktionen geben den Winkel im Bogenmass zurück. Den muß man dann noch in Grad etc. umrechnen :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ben314
15.07.2011, 22:24

"Die Cosinus-Funktion und andere trigonometrische Funktionen geben den Winkel im Bogenmass zurück."

Das ist leider grundfalsch:

Der Cosinus gibt keinen Winkel zurück, er nimmt einen Winkel x als Argument an:

cos(x)=y

y ist dann kein Winkel, sondern ein Streckungsfaktor einer Projektion.

lg Benni

1

Hallo ZeroMillion,

  1. Der Cosinus gibt einen Wert zwischen 0 und 1 aus, keinen Winkel. Schau dir dazu vllt mal den "Einheitskreis" auf Wiki an.

  2. Math.pow(Kosinuswert,-1) liefert mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit den Wert: 1/cos(x).

Wenn du den Winkel möchtest, musst du die Umkehrfunktion des Cosinus verwenden.

Arcos(x)

die Ausgabe des Arcos(x) gibt dir einen Winkel im Bogenmaß (Wb) zurück.

diesen Winkel kannst du über

Wg = 180 * (Wb/3.1415)

ins Gradmaß umrechnen.

LG Benni

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu deinem Kernproblem:

Schau dir mal die Reihenentwicklung des Arccos(x) an:

http://de.wikipedia.org/wiki/Arcuscosinus#Reihenentwicklungen

Damit kannst du deinen Arccos(x) (also deinen Winkel im Bogenmaß ) ausrechnen!

Liebe Grüße,

Benni

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?