Problem mit Java Befehle blockiert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Java kann von oracle.com heruntergeladen werden. Dort gibt es eine Version, die einfach nur "gezippt" ist. Dabei muss nichts installiert werden. Einfach auspacken und loslegen. Also ein Java mit Endung "tar.gz" herunterladen und nicht eines mit der Endung ".exe" oder ".rpm".

Ich selbst mache das immer so. Einzig die Umgebungsvariable "PATH" ergänze ich noch auf das \\bin\\-Unterverzeichnis des Java-Verzeichnisses. Doch wie gesagt: Installieren tu ich das eigentlich nie. Und zudem: Das mit der Pfad-Umgebungsvariable macht mir das Leben zwar etwas leichter, aber notwendig ist es nicht: Wenn Du nämlich Java starten willst und hast die Pfadvariable nicht gesetzt, dann musst Du halt eben den vollständigen Pfad auf das java-\\bin\\-Verzeichnis angeben. Z. B. so:

c:\\programme\\java\\bin\\java

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr Infos. Aber ich kann dir versichern das du "nicht einfach so" dein PC zum explodieren kriegst ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasJooooonge
26.04.2016, 19:08

Danke das du/sie mir helfen wolltest/wollten ein Freund hat es grade alles eingerrichtet trotzdem Danke

0

Was möchtest Du wissen?