Problem mit iPhone 6s. alle Daten weg, kann man das rückgängig machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Backup ist ein Backup eines zu sichernden IPhone. Das Backup backupt den derzeitiges Zustandes des zu backuppenden iphone's. 

Du hast dein iPhone aus einem Backup wiederhergestellt ohne! Vorher ein Backup zu machen. Somit hast du das Backup auf dein iPhone gespielt ohne es vorher zu sichern. Somit ist keine Backup in iTunes hinterlegt.

Solltest du in den vergangen Monat so schlau gewesen sein das iCloud Backup zu aktivieren. Dann könntest du ein Backup aus der Cloud auswählen. 

Deine Daten sind warscheinlich futsch. 

Aber das dir das passiert ist zeigt ganz deutlich wie wichtig es ist 

1. die Apple ID und Passwort aufzuschreiben und auswendig zu lernen. 

2. tägliche iCloud Backups zu aktivieren 

3. regelmäßig die Fotos auf deinem eigenen Laptop zu sichern. 

Plus eine externen Festplatte. 

Datensicherung ist immer ausfallsicher zu betreiben. 

Jetzt sind es nur Fotos von einem Monat. Stell dir vor es währen Fotos von 10 Jahren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Miichen 08.08.2016, 18:17

Okay, danke, das hab ich mir leider auch schon gedacht :-( 
Schade, aber du hast recht, nochmal Glück im Unglück gehabt ^^

1

Was möchtest Du wissen?