Problem mit Inhaltsverzeichnis Word 2013 Seitenzahl und Punkte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du die Punkte selbst eingetippt? Ich würde ziemlich zum Schluss einen Tabstopp setzten, welcher die Punkte als Füllzeichen hat. Dahinter dann einfach die Zahl für die Seite schreiben... Musst halt darauf schauen, dass der Tabstopp nicht über den Seitenrand geht, sonst ist die Seitenzahl in der nächsten Zeile, und gleich das ganze Verzeichnis markieren und auf einmal machen! Wenn alles nicht hilft: Überschriften mit Formatvorlage formatieren, und dann so das Inhaltsverzeichnis machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Palme6 17.02.2016, 10:17

ja hab die Punkte selber eingetippt

0
meSembi 17.02.2016, 14:25

Das war wohl ne Arbeit... Am besten versuche es dann mit den oben beschriebenen Tabstopps.

1
Palme6 17.02.2016, 20:32
@meSembi

meSembi danke für deine Hilfe ;-)

hab es jetz kompl. anders gemacht :-D

hab jetzt einfach bei verweise > Inhaltsverzeichnis > Manuelle Tabelle ein neues Inhaltsverzeichnis angefertigt war zwar aufwendig ca. 25min hat sich aber gelohnt ;-)

0
meSembi 17.02.2016, 21:50
@Palme6

Gerne doch :D

Ja, Inhaltsverzeichnis ist etwas anstrengend zu erstellen. Aber jetzt hast du es geschafft, und bei Änderungen kann man das Verzeichnis immer wieder aktualisieren! 

0

Was möchtest Du wissen?