Problem mit Handy und Polizei. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was soll ich nun tun?

Es reparieren lassen wenn ein Defekt vorliegt.

Der Polizei anrufen?

Die werden es nicht reparieren und Ersatzansprüche müsstest Du darlegen das es während der Zeit dort beschädigt wurde.

Das wird dir nicht gelingen zumindest sehr sehr schwer im Fall eines Akku.

Also wenn das Gerät geladen abgebe und es dann 3 Monate nicht geladen wird, ist es ja logisch dass man leistungsverlust hat. Ich habe 2 Zeugen, 1 Polizist und jemand anderes die bezeugen können, dass der Akku so leer war das er nicht mal mehr anzeigen konnte das er leer ist.

0

Zur Polizei gehen wegen Sachbeschädigung oder grober Fahrlässigkeit in Bezug auf fremdes sichergestelltes Eigentum

Du wirst es nicht nachweisen können das er vorher nicht kaputt war. Außerdem kannst du auch keinem nachweisen das er drin Handy kaputt gemacht hat. Also alles zwecklos!

Was möchtest Du wissen?