Problem mit Freunden aus der klasse was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jetzt, wo du absehen kannst, dass du nicht mehr lange die anderen sehen und aushalten musst, ziehst du deine persönliche Bilanz. Du bist anders, du hast ein Recht darauf! Und wenn alle Party machen und sich betrinken, du gehst mit Freude und Leidenschaft zum Reiten und kennst dort viele nette Leute. Das Gefühl, ausgegrenzt zu sein, hast du erfahren und du solltest diese kurze Zeit damit umgehen. Belass es dabei. Auf die Klassenfahrt fährst du nicht mit, ersparst dir also am fremden Ort unschöne Gefühle und wirkliche, weil zwangsläufige Ausgeschlossenheit. Anschließend wickle die Schule ab, und wende dich den wirklich wichtigen Dingen zu, Hobbies, die dir Spaß machen, Menschen, die du magst und die dich gernhaben, dem Leben, das du ausfüllst nach deinen Wünschen!

milli9 10.06.2014, 09:05

Also so ganz kann ich meiner klasse nicht aus dem Weg gehen weil wir ja jetzt in die zehnte kommen und nur in verschiedenen Kursen sind. Aber zum glück habe ich eine gute Freundin in der anderen klasse.

0

Hey,

ich kenne das gut, Viele aus meiner Klasse gehen seit letztens auf Partys und rauchen. Ich halte davon nicht viel. Am Anfang fande ich es blöd das ich dadurch oft was verpasst habe was so abgeht. Aber ich reite auch, und habe mir neue Ziele gesetzt außerhalb der Schule und beschäftige mich mit denen. Dadurch ist es mir irgendwie relativ egal geworden:) Ich habe in der Klasse nur2-3Freunde denen ich wirklich vieles anvertraue. Die anderen sind nur Schulfreunde, d.h. ich verstehe mich mit ihnen, kann auch mal mit ihnen lachen aber außerhalb der Schule mache ich nichts mit ihnen. Meine 2-3guten Freunde in der Klasse haben auch andere Interessen als ich aber sie Saufen und Rauchen auch nicht. Viele Freunde finden es uncool das ich reite, aber mir macht es Spaß! Bleib so wie du bist das ist wichtig, verstell dich nicht um beliebt zu sein. Oke das mit der Klassenfaht ist schade.. aber kein Grund dich danach auszuschließen und falls sie das machen dann brauchst du sie auch nicht. Und vllt hast du Glück und wirst gesund oder es geht dir zumindestens schonmal besser und dann kannst du doch mit:)

Bleib so wie du bist

LG:)

milli9 10.06.2014, 09:11

Danke das hat mir wirklich geholfen das andere auch lieber reiten als saufen(: Naja mit dem gesund werden denke ich klappt nicht weil mir geht's wirklich nich gut

1
milli9 10.06.2014, 09:13

Danke (:

1

Wann warst du denn das letzte Mal auf einer Party, vllt magst du es jetzt und es macht dir Spaß! Versuche weiter Kontakt zu halten, ich habe in der Schule auch eine Clique von Mädchen mit denen ich jede Pause verbringe... Manchmal könnte ich an die Decke gehen, aber das muss man bei seinen Freunden hinnehmen, es sind schließlich meine Freunde! ;) Vllt sind sie in letzter Zeit auch einfach nur schlecht gelaunt!

milli9 10.06.2014, 09:08

Ich bin in der Pause auch bei allen aber die rennen immer hinter einem Mädchen her ( quasi der anführerin ) und machen nur was die sagt und auf sowas habe ich keine lust

0
user234594 10.06.2014, 13:24

Achso, sowas kenne ich! Musste ich auch durchmachen! Ich habe mich dann abgekapselt und zurückgezogen! Irgendwann habe ich neue Freunde gefunden! :)

0

Was möchtest Du wissen?