Problem mit Empfang (Sat-Schüssel)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist normal, dass bei starkem Regen, vor allem bei Gewitter, der Empfang schlechter wird oder ganz weg ist. Möglicherweise liegt das an den freiliegenden Kabelanschlüssen. Man kann wohl irgendwo so Hüllen bzw Abdichtungen dafür kaufen, die zumindest bei Regen helfen. Bei Gewitter wirst du weiterhin keinen Empfang haben

Ryusuke 30.06.2013, 00:41

Die Haus-Schüssel am Dacht, hat bei gleichen Wetterbedingungen, keine bis sehr wenige Probleme... bei denen ich selbst schon kein Empfang mehr habe...

Also wohl nicht so normal, wie du sagst - und da liegen die anschlüsse bestimmt auch frei.

0

Kann schön sein das die zu klein ist.hast du die Schüssel so auf zu Ruf ausgerichtet oder hast du so einen Satelittenordner genommen.Kleinste Abweichungen machen schon was aus.Du hast noch Analog? Bei Digital ist alles gleich weg.Überprüfe alles noch mal von oben nach unten,Ich habe eine 80er auf den Dach und kaum schwierigkeiten

Hallo: Muß nicht an der Schüssel liegen, Fernsehen wurde umgestellt: Vielleicht liegt es an Deinem Receiver? Heute benötigst Du einen Digitalreceiver! Digital - darüber wird ausgestrahlt! Noch hast Du Glück, daß Du überhaupt noch was siehst! Gruß Sunny

Ryusuke 30.06.2013, 00:39

Am Receiver wirds wohl auch nicht liegen, denn der ist Digital.

0

Das kenne ich ,total nervig.

Was möchtest Du wissen?