Problem mit ein paar Mädels!Trau mich nicht mehr auf die strasse..

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sind die Mädchen auf deiner Schule? Ich würde mal versuchen, die Klassenlehrer um Hilfe zu bitten. Falls die Mädchen auf einer anderen Schule sind, könnte dein/e Klassenlehrer/in oder Vertrauenslehrer/in Kontakt dorthin aufnehmen. Wenn die Lehrer dann ihren Einfluss auf die Mädchen und deren Eltern nutzen, könnte das die Situation beruhigen. Das kommt aber natürlich auf deine Lehrer an. Ich habe damit überwiegend gute Erfahrungen gemacht!

Rede mit deinen Eltern darüber ist wirklich wichtig & meistens können sie dir am besten helfen! & wenn sie dir wirklich drohen, ausdrucken was sie schreiben & zur Polizei damit gehen. Alles Gute ok? LG Michiline123

Das ist ne konplizierte Situation. Das beste ist du nimmst deine Freunde und gehst mit ihnen zu denen die dich, ich nenns jetzt mal mobben, und versuchst mit ihnen zu reden. Wenn du glück hast, verstehen sie das sie falsch liegen und lassen dich in ruhe. Wenn nicht ist es besser du schaltest die Polizei ein, denn sowas nimmt schon die ausmaße von Rufmord an und das ist STRAFBAR. Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen.

LG KJ

mach dir keine sorgen ich denke dass die nichts machen werden und in welcher klasse bist du denn :)? ich hatte son ähnliches problem.... die freundinn von meinem besten freund hat sich ihm selber ausgespannt und wollte was von mir... also kam es nach ner zeit zu sachen... KEIN S..E..X aber vorstufen is auch egal das ende war dass ich keine freunde mehr hatte... und alle dachten ich hätte die weg-gekn-allt und wäre son ar..sch.... dabei waren die nichtmalmehr richtig zusammen aber ok nach 2 wochen hatte ich dann meinen realschulabschluss und jetz geh ich an ne neue schule wo kein mensch von denen hingeht ^^ also alles ok eig. vllt is bei dir ja auch bald die schule zuende? oder du kaufst dir nen schlag..ring :o aber das wäre der letzte ausweg......

Mariinoshkaa 31.08.2013, 14:28

also ich komme in die 8 klasse (ich bin Sitzen geblieben :D) Und bin 15 die anderen sind 13(!) 15 und 16

0

Wie kommt es das das "Assipack" sich in dein Privatleben einmischt? Höchstwarscheinlich hast du die Grenze selbst überschritten indem du mit diesem Typen geschlafen hast. Leg dir nen Pfefferspray zu, das gibt dir ein Gefühl von Sicherheit und lässt dich selbstbewussetr Auftreten, was den Agressoren wiederum den Wind aus den Segeln nehmen KANN. Wenn sich das mit dem Mobbing weiter ausbreitet, und du die Rädelsführer mit Namen kennst empfehle ich dir rechtliche Schritte einzuleiten . Beleidigung, Mobbing, Stalking und Drohungen sind strafbar.

Ansonsten - scheiß doch mal darauf was andere sagen! Du bist du, die sind die, mach was du für richtig hälst. Wenn es dich nicht berührt was die tun, und andere das auch merken, wird sich niemand der nicht eh was gegen dic h hat dafür interessieren was irgendwer über dich redet!

Und BITTE versteck dich nicht. Wenn du zeigst das du Angst hast wittern die Haie das Blut im Wasser und alles verschlimmert sich.

Falls es sich um Mitschüler von dir handelt kannst du auch gerne Lehrer etc. einschalten, meine Erfahrung hat jedoch gezeigt das das im Privatleben nichts bringt, sondern nur in der Schule wirkung zeigt.

Gruß Xira

Xiraxis 31.08.2013, 14:53

Schlägerbräute wie man sie gerne nennt können ne Gafahr für deine Gesundheit werden. Wer sie sind und warum msie so sind braucht dich garnicht interessieren, ziehe einfach Konsequenzen und lass die weiterhin ihr Leben verpfuschen!

0

Ich las zufällig deine Frage und gehe davon aus, dass du echte Probleme hast und der ganze Ablauf sich tatsächlich so zugetragen hat. Ich weiß nicht, wie alt du bist - aber ich finde, du hast zuwenig Unterstützung durch deine Eltern. Heute ist es nicht ehrenrührig mit einem Freund zu schlafen Als gestandener Familienvater kann ich folgendes sagen: - der Typ mit dem du geschlafen hast ist unreif, dumm und hat keinen Anstand - was du als Freundinnen bezeichnest fällt in die gleiche Kategorie - wenn du dich wehren willst, mach einen Judo- oder Kung Fu-Kurs (kann bei Mädchen nie schaden, sich auch auf diese Weise bei Bedarf Respekt zu verschaffen).

Alles in allem solltest du zu dir und was du getan offen stehen, du hast dir nichts vorzuwerfen. Was dir vielleicht fehlt ist Selbstbewusstsein, versteck dich nicht, such dir echte Freundschaften und wähle deine Partner zukünftig sorgfältig aus. Gute Wünsche von Hopee 44

Mariinoshkaa 31.08.2013, 15:25

Danke,aber meine Freunde sind alles echte Freunde.Ich will nur nicht dass sie da alle mit reingezogen werden..

0

Nein sie fahren nur bei mir im Bus... reicht mir aber :(

Also ich weiss ja nicht, kannst du Leute, die dich online beleidigen und so, nicht löschen, melden, blockieren?? Sowas musst du dir ja nicht geben, ehrlich, und zu denen willst du ja wohl auch keinen Kontakt haben, genausowenig wie zu dem Typen, dem Kindskopf, der diese dummen Gerüchte verbreitet hat... , Stütz dich auf deine Freunde, lass diese Idioten nicht an dich ran, und falls es mit den Drohungen nicht aufhört und so, hol dir bitte Hilfe! Das ist nämlich dann schon übleres Mobbing... Nicht, dass du so endest wie Amanda Todd!! Ernsthaft...

(

)

Was möchtest Du wissen?