Problem mit Ebay-Käufer, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem ist, dass Du lt. BGH zur Gewährleistung verpflichtet bist:

http://www.t-online.de/computer/internet/id\_61925884/bgh-urteil-gewaehrleistung-bei-ebay-privatverkauf.html

aber:

Aus dem gesamten Ablauf, den Du schilderst, misstraue ich Deinem Käufer. Du hast Dir doch sicher die Seriennummer der PS3  notiert. In diesem Fall kannst Du Dich auf eine Rücksendung zur Nachbesserung einlassen. Du hast das Recht die Ware nachzubessern.

Sollte der Käufer Dich mit seinem Schrottmöhrchen über den Tisch ziehen wollen, dürfte die Sache durch die Seriennummer belegt für Dich erledigt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit ist für dich die Sache erledigt. Dir kann auch nix passieren, du hast alles richtig gemacht! Im unglücklichen Zufall kann diese ja wirklich kaputt gegangen sein. Ist aber nicht dein Problem! Teile ihm das mit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Privatverkauf, keine Garantie! Und bei dir hat sie funktioniert.

Somit ist das nun sein Problem.

Ich würde das nochmal schriftlich klarstellen und ihn dann ignorieren.

Grüße, Kathi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?