Problem mit der Schüchternheit?

3 Antworten

Okay ich verstehe dein Problem. Das ist aber nichts was dir unangenehm sein muss. Bau zuerst mal dein selbstwertgefühl auf und lern zu verstehen, dass du genauso gut bist wie alle andern. Dadurch wirst du auch selbstbewusster. Sag dir jeden morgen vor dem Spiegel zu dir selbst dass du gut bist so wie su bist. So fängst du an dich selbst zu akzeptieren. Auch wenn es danach klingt als ob du dich damit selbst belügen würdest glaub mir es funktioniert. Schau dir videos auf YouTube an wie man selbstbewusster wird. Kleide doch so wie du dich wohl fühlst und versuch nicht jemand anders zu sein.

Jetzt zum Kuss. Ich selbst kann von mir aus sprechen, dass zurückhaltende Typen generell besser ankommen. Das kann ich jedoch nicht verallgemeineren. Überwinde dich dann wenn du denkst dass der richtige Zeitpunkt ist sie einfach zu Küssen. Was ist das schlimmste was dir dabei passieren könnte? Eine Abfuhr. Das ist glaube ich jedem Typen schon passiert. Dann denk dir einfach naja war halt nichts dann war sie nicht die richtige. Aber nimms bitte nicht persönlich. Hoffe konnte dir helfen

P.S: Bin übrigens 20, weiblich

Eine Frau, die es mit dir ernst meint, akzeptiert dich so wie du bist und gibt dir Zeit, um dich zu entfalten, statt dich zu kritisieren.

Verändere dich für keinen, wenn dann für dich. Sport zB ist eine gute Alternative um sich abzulenken und um selbstbewusster zu werden. 

Könntest mein Spiegelbild sein. Ich meine wir werden auch irgendwann die Zeit finden.. Geh einfach mehr mit Freunden raus und kenne neue Leute kenne.. vielleicht feiern gehen oder auch zu Hauspartys? Dort kann man besser reden..

Bin der besten Überzeugung, dass wenn wir jemanden kennenlernen wo wir uns sicher sind, uns auch trauen werden! :D

Alternative: Kipp dir krass einen hinter..

ihr seid forever jungfrauen

0

Was bedeutet das Verhalten? Desinteresse oder was ist hier los?

- Beobachtet euch und wenn ihr zurückschaut, schaut sie sofort weg.

- Stellt sich in der Nähe auf damit ihr hingehen könnt z.b in einer Bar

- Meldet sich bei euch oft mit belanglosen Nachrichten

- Sagt und macht kaum was selber bei den Treffen. Nimmt nur an.

- Macht keine Vorschläge aber sagt immr sofort zu wenn ihr ein Treffen ausmacht

- Lässt sich küssen und lässt kuscheln zu aber zeigt kaum ihre Gefühle dabei. Sie wirkt dabei eher verklemmt und unlocker.

Es läuft eigentlich drauf raus, dass sie nie was macht und ihr immer die Schritte machen sollt.

Was ist mit der Frau los?

...zur Frage

Wie sollte ein Kuss in einer Beziehung aussehen?!

Hallo meine Mitmenschen :) Ich habe vor das Mädchen meiner Träume zu küssen aber weiß nicht ob ein Zungenkuss oder ein normaler Kuss dazu angebracht wäre... Wenn ich jetzt z.B dabei bin sie zuküssen (Zungenkuss) & sie auf einmal nur ein normalen Kuss gibt ist ja (...) Woher soll ich wissen, ob sie einen Zungen oder einen normalen Kuss haben möchte ????

Hilfe -.-

...zur Frage

Wo und wie soll man(n) Frauen noch ansprechen?

Frauen anzusprechen ist leichter gesagt als getan. Vor allem kostet es dann für die meisten Männer Mut und Überwindung, wenn sie zwangsläufig außerhalb ihres Bekannten-/Freundeskreises nach einer Frau suchen müssen um sie anzusprechen, weil sich bei ihnen eben bisher nichts ergeben hat. Was wäre für die noch zahlreichen (ungewollten) Single-Männer da draußen ratsam, wenn es um das ansprechen von Frauen geht? Denn es gibt nichts schlimmeres als wenn man sich ungeschickt verhält, und dabei möglicherweise von einer Frau noch einen Korb riskiert, oder nicht?

...zur Frage

Wie mache ich einem Mädchen am besten klar, dass ich sie nach einem blowjob erst wieder küssen will, nachdem sie sich die Zähne geputzt hat?

Ich weiß, die Frage ist etwas schräg und viele (vor allem die weiblichen Nutzer) werden es nicht verstehen, aber ich habe einfach ein Problem damit, nach dem oralverkehr die Frau zu küssen. wie mache ich ihr also nach dem Blasen klar, dass ich sie erst wieder küssen möchte, nachdem sie sich die Zähne geputzt hat oder wenigstens mit Listerine ausgespült hat?

...zur Frage

Verklemmt in beziehung und ekel vor zuneigung?

Hallo:) ich, 15, weiblich bin extrem verklemmt. Ich hab einen freund seit 3 monaten und wir hatten noch keinen zungenkuss oder sowas einfach weil ich so extrem verklemmt bin. Ich weiss auch wieso ich so verklemmt bin, wegen meinem aussehen weil ich mich selber nicht schön finde und sehr starke selbstzweifel und alles hab aber das ist eine andere geschichte. Naja und mein problem ist halt, ich würde gern weiter mit meinem freund gehen also zb zungenkuss und was man halt sonst so in einer beziehung macht aber irgendwie lässt mein kopf es nicht zu wegen meinen selbstzweifeln. Und ein weiteres problem ist, immer wenn er bei mir ist und wir uns normal küssen oder kuscheln find ich das total schön aber sobald er weg ist, ekel ich mich davor. Irgendwie ekelt es mich total an, diese körperliche zuneigung, ich weiss das ist was schönes und es ist dem mensch angeboren dass man sich nach körperkontakt sehnt aber irgendwie ekelt es mich. Andererseits will ich es aber doch. :/ Es ist so zweigeteilt bei mir irgendwie...Was kann ich dagegen tun also gegen meine verklemmtheit und den ekel?

...zur Frage

Küssen bei "One night stands"?

Hallo Leute, ich heiße Tim und bin 17 Jahre alt.Ich fange seit circa einem Jahr an ein paar Erfahrungen mit Mädchen zu sammeln ( was den Körperkontakt angeht ). Ich weis das klingt komisch, aber ist nicht so gemeint. Sex spielt dabei noch keine Rolle, da ich da lieber auf jemand besonderes warten möchte. Gegen kuscheln und fummeln ( Sorry für die Bezeichnung ) habe ich jedoch nichts und denke dabei einfach an Erfahrung und Spaß für beide. Niemand soll dabei mit einem schlechten Gefühl raus gehen.Mein "Problem" bei der Sache ist jetzt jedoch, dass das Küssen für die Mädchen wohl immer eine wichtige Rolle spielt und ich das irgendwie überhaupt nicht mag. Ich bin zwar etwas schüchtern, was das angeht, habe jedoch gleichzeitg auch garkeine lust darauf.Jedes mal also entsteht daraus eine komische Situation, weil das Küssen immer noch von ihr ausgeht und bei mir einfach nichts dahinter steckt, da ich für die Personen keine Liebe/verliebt sein empfinde. Ich blocke dann immer ab und drehe mich weg, oder ähnliches.Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Küssen selbst nicht mag, oder ob ich es einfach mit dieser Person nicht mag/ ich doch zu schüchtern bin, oder ... Ich weiß es nicht.Wie würdet ihr damit umgehen? Ist es ok nicht zu küssen, wenn es nur um den "Spaß" und nicht um Gefühle geht? Zudem will ich eben einfach etwas Erfahrung sammeln. Kennt jemand von euch so eine verrückte Situation?Grüße, Tim :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?