Problem mit der besten Freundin, depression und Schuldgefühle?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest dich auf jemandem anvertrauen, und wenn du dich in  professionelle Hände begibst. Am besten sprichst du wirklich mal offen und konstruktiv mit deiner Freundin und klärst ab, um was es genau geht. Man darf bei Problemen nicht gleich aufgeben, egal welcher Art sie sind. Stelle dich deinen Problemen, so ist das Leben, und diese Einstellung wird dich stärker machen! Du wirst es sehen ;-) Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu müsste man wissen was der Vorfall ist... Ach komm :-) ... Ich kenn das wenn man immer gleich ne lösung will aber manchmal muss man auch warten auf die andere person... Nur hör auf dir das leben zu nehmen zu wollen... Ich denk auch ab und zu nach, nicht nur wenn meine depris wieder kommen oder meine spannungen wieder richtig reinhauen, somdern auch aus interesse was dann passiert... Aber es lohnt sich einfach nicht... Schon gar nicht in dem alter :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?