Problem mit den Minianwendungen in Windows 7, was kann man da machen?

...komplette Frage anzeigen So sieht die Sidebar jetzt aus! - (Computer, PC, Windows)

2 Antworten

Vielleicht hast du die Benutzerkontosteuerung (UAC) ausschaltet? Dann gibt es Probleme mit der Sidebar. Die sog. Gadgets können nicht geöffnet werden.

Überprüf mal, ob deine Einstellung stimmt:

  1. Startleiste öffnen
  2. “regedit” in das Suchfeld eingeben
  3. Den Pfad “HKEYLOCALMACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\Cur rentVersion\Sidebar\Settings” öffnen
  4. Rechtsklick “Neu” -> DWORD-Wert (32-Bit)
  5. Dem neunen DWord-Wert den Namen “AllowElevatedProcess”und den Wert “1″ zuweisen
  6. Danach alles schließen und die Sidebar ist wieder nutzbar
Beast92 19.06.2011, 21:38

Danke ich werde es morgen testen.Macht es einen Unterschied ob ich ein 32 oder 64 Bit System habe?

0
Wolkenstreif 20.06.2011, 14:20
@Beast92

Nö, das betrifft alle Windows 7-Systeme.

Hier eine Info, damit du verstehst, was die UAC bewirkt:

Bei Windows Vista und Windows 7 müssen alle Aktivitäten, die die Sicherheit oder Stabilität des Betriebssystems beeinträchtigen könnten, durch einen Administrator (durch Eingabe des entsprechenden Benutzernamens und Passworts) bestätigt werden. Ist der Benutzer schon als Administrator angemeldet, wird ein Auswahldialog angezeigt, so dass die Aktion unterbunden werden kann.

Die UAC wurde eingeführt, um die Sicherheit der Systeme zu erhöhen. Das gilt insbesondere für das Anzeigen von Webseiten, die eine potenzielle Sicherheitsgefahr darstellen. Auf der anderen Seite gibt es Beschwerden, dass UAC verschiedene Arbeitsabläufe am Computer verlangsamt, insbesondere das erstmalige Einrichten eines Windows-Vista-Systems. Deswegen ist es möglich, die UAC-Benachrichtigungen auszuschalten, um beispielsweise ungefährliche Software automatisch installieren zu können. Anschließend kann UAC bei Bedarf wieder aktiviert werden. Bei Windows 7 kann die UAC in unterschiedlichen Sicherheitsstufen eingestellt werden.

0
Beast92 22.06.2011, 16:21
@Wolkenstreif

Hm bei mir gibt es bei Sidebar nicht den Ordner Settings. Da ist nur ein Ordner und der heißt Compatibility.

0
Wolkenstreif 22.06.2011, 19:28
@Beast92

Schau mal so nach, ob bei dir UAC aktiviert ist:

UAC aktivieren Start - Systemsteuerung - Benutzerkonten und Jugendschutz – Benutzerkonten – Einstellungen der Benutzerkonten ändern - mit dem Schiebregler die Häufigkeit der Rückfragen einstellen. Empfohlen sind die Stufen 3 und 4.

Benachrichtigungen über den Sicherheitszustand aktivieren Start – Systemsteuerung - System und Sicherheit” – Wartungscenter – im Menü “Sicherheit” sollte die Option Benutzerkontensteuerung auf EIN stehen.

0
Wolkenstreif 24.06.2011, 13:14
@Beast92

Dann liegt der Fehler nicht an der UAC.

Ich hab inzwischen in einem anderen Forum einen Tipp für dein Problem gefunden, der bei etlichen, ebenfalls ratlosen Leidensgenossen endlich den erwünschten Erfolg brachte. Ich zitiere den Ratschlag aus der cc-community und drücke die Daumen, dass du diesen Ordner auf deinem Rechnen hast und damit weiter kommst:

"Die Registry öffnen und folgenden Eintrag suchen:

HKEYCURRENTUSER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\Zones\

Wenn vor dem Eintrag der mit 0 bezeichnet ist irgend ein anderer mit einer grafischen Bezeichnung ist diesen löschen. (Bei mir war es ein komisches "L" Zeichen)

Unter Prozesse sidebar.exe beenden und Minianwendungen starten. Oder den Computer Neu starten."

0
Beast92 24.06.2011, 16:28
@Wolkenstreif

Vielen Dank für deine Bemühungen! Jetzt funktioniert sie wieder. Nach dem ich die Minianwendungen nach dem Neustart geöffnet habe, hat mein PC mich erstmal mit Uhren bombardiert ^^ Glaube es waren 8 Stück :)

0
Wolkenstreif 24.06.2011, 16:40
@Beast92

Freut mich für dich, dass es wieder klappt. Solche Fehler sind manchmal echt vertrackt. 8 Uhren - oje! Schade, dass man die nicht verhökern kann, was? :-)

0
Beast92 24.06.2011, 16:57
@Wolkenstreif

Joa das wäre cool, denn dann hätte ich wenigstens was von dem Problem gehabt ^^ Ich frage mich allerdings wie es plötzlich zu so einem Fehler kommen kann o.O

0
Wolkenstreif 24.06.2011, 20:26
@Beast92

Was ich so gelesen habe, gibt's mehrere Möglichkeiten, warum die Minianwendungen plötzlich spinnen. Malware-Programme bringen sie manchmal durcheinander, auch Windows-Updates oder ein Systemabsturz, durch den die Systemzeit etwas verändert wird. Hoffen wir mal, dass deine Sidebar jetzt funzt wie eine 1. Aber ganz sicher ist man leider nie. Microsoft denkt sicher, uns User würde es viel zu langweilig, wenn wir uns plötzlich nicht mehr stundenlang als "ehrenamtliche" Fehlersucher nützlich machen dürften und verkaufen ihre Produkte daher vollbewusst so unausgereift für teuer Geld. Ich überlege immer öfter, vielleicht doch noch ganz auf Linux umzusteigen.

Schönes Weekend! Ciao bis zum nächsten Problem.

0
Beast92 06.07.2011, 19:46
@Wolkenstreif

Ich denke ein Windows-Update war der Verursacher. Vorher hatte ich noch nie ein Problem damit und nach dem Update hat die Sidebar plötzlich nicht mehr funktioniert. Naja jetzt funktioniert sie ja wieder. Vielen Dank nochmal für deine Hilfe.

0
Wolkenstreif 06.07.2011, 20:19
@Beast92

Sehr gern. Freut mich, dass wir mit vereinten Kräften dein Problem lösen konnten.

0

kann ich eig immer nur empfehlen windows neu instalieren!

Beast92 10.06.2011, 19:26

Waass? Nur wegen der Sidebar o_O

0
Wolkenstreif 14.06.2011, 17:00

Sicher nicht. Wenn dann nur die Sidebar deaktivieren, bzw. deinstallieren..

0

Was möchtest Du wissen?