Problem mit dem WLAN Empfang

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt WLAN-Repeater, die in die Steckdose eingesteckt werden und das WLAN-Signal weiterleiten.

MrEmotion 27.05.2015, 07:10

Danke für deine schnelle Antwort!!

0

Am besten wäre meiner Meinung nach ein dLan (PowerLan) oder ein Repeater. :)

Wenns wirklich weit weg ist und wirklich zu viele Räume dazwischen sind, würde ich eher dLAN empfehlen wenn es ein Haushalt ist und ein Stromrechner. 

Hacksung 26.05.2015, 22:03

dLan oder PowerLan benutzt dann deine Stromleitung zur Übertragung von Daten. 

Du steckst einen Adapter irgendwo in deine Steckdose in die Nähe deines Routers und verbidnest dieses mit dem Router und den anderen Adapter steckst du egal wo im Haus in die Steckdose und kannst dort wo du's angesteckt hast WLAN + LAN haben (je nach DLAN Adapter)

Ein Repater funktioniert auch eigentlich recht gut, das Problem dabei ist, er leitet auch nur das weiter was er selber empfängt, wenn er also schlecht Empfang hat von deinem Router, leitet er dieses schlecht erhaltene Signal auch nur weiter, ... 

Bekommst bei BEIDEN nicht die volle Geschwindigkeit, was ja auch normal ist, jedoch hat bei mir dLAN besser funktioniert... :)

Hier n Vid bzgl. DLAN (PowerLAN): 

https://www.youtube.com/watch?v=ahTBFmcCKuI

0

Was möchtest Du wissen?