Problem mit dem Arbeitsamt, Bewerbungen!

4 Antworten

Ja das ist berechtigt... Die haben sehr strenge Vorschriften, was es heisst, sich um Arbeit zu bemühen. Du wirst wohl auch weiter Arbeit suchen müssen, bis der Arbeitsvertrag unterschrieben ist, oder die Stelle dir versprochen wurde (und nicht weiter als 2 Monate weg ist).

Es ist mühsam, ich kenn das selber, aber schreib einfach regelmässig Bewerbungen, notfalls halt auch auf Stellen, die nicht unbedingt auf dich passen (und wo du keine Angst haben musst, dass du sie dann kriegst).

0

Du sollst ja nicht Bewerbungen wie Postwurfsendungen produzieren, sondern aussagekräftige Bewerbungen, die auch Aussicht auf Erfolg haben. So lange du keinen Vertrag hast, ist eben nichts entschieden. 99 % reichen eben nicht.

an solchen unsinnigen, praxisfremden mätzchen merkt man immer und immer wieder, aus welchem holz manche mitarbeiter in der arbeitsverwaltung geschnitzt sind. stures beamtentun und herumreiten aus noch so unsinnigen vorgaben sind aber nicht dazu geeignet, menschen zu einer neuen arbeit zu verhelfen.

das dumme ist aber, dass du von denen abhängig bist und das ist auch mit ein grund dafür, warum diese leute sich immer noch so verhalten wie zu klaisers zeiten, als die obrigkeit gleich nach dem lieben und und dem kaiser als etwas besseres als das "gemeine volk" fühlte.

es hat sogar schon fälle gegeben, in denen leute einen vertrag in der tasche hatten und trotzdem gezwungen wurden, in der zeit bis arbeitsaufnahme weiter bewerbungen zu schreiben, weil diese vorschrift eben jegliche art von (logischem) denken bei beamten verhindert.

Ohje :/ Ich hasse diese Beamten dort. Unmöglich.

0

Wo siehst du denn das Problem,

wenn jemand der arbeitslos ist, pro Woche eine Bewerbung verfassen soll?

0
@DerHans

Hast du meinen Text überhaupt gelesen??

0

schulischer werdegang in bewerbung formulieren?

Hallo vor einigen Tagen habe ich die prüfungen für meine mittlere reife gemacht und kommenden freitag bekommen wir dann unsere noten. Jetzt wollte ich gerade noch ein paar Bewerbungen abschicken, aber jetzt weiß ich nicht, wie ich das mit der schule schreiben soll.

in meinem früheren bewerbungen hab ich immer geschrieben:

Zurzeit besuche ich die Johann-Georg-von-Soldner Realschule, welche ich im Sommer 2011 mit der Mittleren Reife beenden werde.

was soll ich denn dann jetzt schreiben? ich wollte eigentlich noch vor freitag bewerbungen abschicken oder soll ich die 2 tage besser noch abwarten?

...zur Frage

Will kündigen, habe aber Angst um meine Beziehung?

Ich kann nicht mehr. Denke ich an meinen Job, bekomme ich Kopfschmerzen, Übelkeit und fange an zu zittern. Ich werde dort nicht gemobbt und habe auch keinen Stress. Eher das Gegenteil. Von 8 Stunden arbeit habe ich vielleicht 2 bis 4 Stunden was zu tun. War auch schon beim Arzt. Der untersucht auf alles mögliche. Da ich auch zusammengeklappt bin, war ich 1 Woche krank geschrieben. Muss aber morgen wieder zur Arbeit und es geht wieder los mit den Symptomen. Habe jetzt mal vorsichtig bei meinem Lebensgefährten (14 Jahre zisammen) angesprochen, dass ich kündigen will. Er hat kein Problem damit, wenn ich denn was neues in Aussicht hätte. Nach ca. 50 Bewerbungen ist das nicht der Fall. Ich soll drüberstehen und den Job nicht so ernst nehmen. Das ist leichter gesagt als getan. Behalte ich den Job hab ich Angst um meine Gesundheit. Ausserdem bin ich dann immer müde und schlecht gelaunt. Kündige ich aber fehlt uns das Geld, da ich keinen Anspruch auf Leistungen vom Arbeitsamt habe. Ausserdem wird mein Lebensgefährte dann auch sauer sein und es nicht verstehen. Ich weiss nicht wie ich die Situation verkraften werde. Was soll ich nur tun?

Ps: Bin 34

...zur Frage

Bewerbung abschicken ohne....?

Morgen. Ich wollte fragen ob ich eine Bewerbung abschicken kann, ohne die Rückseite meines Zeugnis ( wo die Beurteilung/Sozialverhalten ect. Draufsteht). Der Grund dafür ist das in der Bewertung was drinne steht was ich keinen Arbeitsgeber zeigen kann was auch nächste Woche noch geändert wird ( hoffentlich... Es MUSS geändert werden ). Da ich aber heute meine Bewerbungen abschicken möchte wollte ich fragen ob es mich negativ beeinträchtigt wenn ich die seite nicht mit hin schicke.? Danke schonmal

...zur Frage

Einladung zum Vorstellungsgespräch (Vermittlungsvorschlag)

Hallo,

ich bin seit einem halben Jahr arbeitslos und habe vor ca. 2 Wochen einen Vermittlungsvorschlag vom Arbeitsamt bekommen. Auf diesen habe ich mich auch sofort beworben.

Nun konnte ich heute das erste Mal seit der Bewerbung meine E-Mails überprüfen, da wir zu Hause (wohne noch bei meinen Eltern) jetzt seit über einer Woche kein Internet hatten, weil wir aufgrund von Problemen mit unserer Leitung den Anbieter gewechselt haben und das leider bis heute gedauert hat. In meinem Postfach befand sich nun eine E-Mail mit einer Einladung zu einem Vorstellungsgespräch bei der Firma, bei der ich mich beworben habe, dieser Termin ist jedoch schon verstrichen.

Da ich mit dem Vermittlungsvorschlag sowieso nicht ganz einverstanden war, ist das für mich eigentlich kein Problem (habe noch genug andere Bewerbungen laufen), aber was sage ich nun meiner Sachbearbeiterin? Bekomme ich eine Sperre, wenn ich mich nicht auf die Einladung zum Gespräch gemeldet habe? Aber wie gesagt, ich habe keinen Zugriff auf diese E-Mail gehabt (und habe ehrlich gesagt auch damit gerechnet, dass ich eine schriftliche Antwort bekomme). Was kann ich da jetzt tun?

Zur Info: Eine Rechtsfolgenbelehrung steht auf dem Vermittlungsvorschlag nicht, jedoch habe ich neulich eine Eingliederungsvereinbarung unterschrieben.

...zur Frage

Ich bekomme Nirgends Geld brauche Dringend Hilfe?

Hallo Leute, nach meinem Erfolgreichem Ausbildung als Kaufmann im Einzelhandel war ich Arbeitslos und nach 1 Woche war ich Krank geschrieben weil ich Schmerzen am Daumen hatte. Der Artzt Schrieb mich 3 Monate Krank um mich auszuruhen. Aber das Problem ist ich bekomme nirgends Geld, der Arbeitsamt sagt wir zahlen Ihnen kein Geld aus weil sie Arbeitsunfähig sind. AOK sagt sie müssen erst 6 Wochen Angemeldet sein damit sie Geld bekommen. Ich wurde am Hand Operiert bin noch weiteres Krank. Aber brauche Dringend Kohle für meine Handyrechnung .... Meine Fragen: 1. Wo kann ich noch Geld beantragen? 2. Falls ich kein Geld bekomme Kann ich weil ich arbeitslos und Krank bin mein Fitness Anmeldung Stoppen bis ich wieder Arbeit hab? Weil ich kann es mir nicht mehr Leisten hab mein ganzes gespartes ausgegeben. 3. Könnt ihr mir bitte Tipps geben. Ich muss an Geld rankommen weil habe Handyrechnung, Tank Geld, Autoversicherung, Fitness u.s.w. und von Familie kann ich nicht immer Geld anfordern.

Mit freundlichen Grüßen

xDinamit

...zur Frage

'Weiterbildung' vom Arbeitsamt ablehnen?

Hallo :) Erstmal zu mir: ich bin 19 Jahre alt und habe vor weniger als einem Monat meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Habe mich wie es richtig ist beim Arbeitsamt arbeitslos gemeldet und seit meinem Abschluss auch ordentlich Bewerbungen geschrieben und habe auch schon mehrere Vorstellungsgespräche..damit möchte ich sagen, dass ich kein fauler mensch bin und auch viel dafür tue einen job zu finden, habe auch keine Bedenken, dass ich keinen bekomme. Ich muss noch hinzufügen, dass ich kein Arbeitslosengeld bekomme da meine Ausbildung schulisch war.

Ich wurde vom Arbeitsamt zu einer Art 'Weiterbildung', so nannten sie es jedenfalls, angemeldet. Dort bekomme ich sozusagen Nachhilfe im Bewerbungen schreiben und muss ein Praktikum machen, dauer ca 8 Wochen. Nun die Frage: Kann ich diese Weiterbildung absagen oder mich dort abmelden? Bei dem was ich bis jetzt erreicht habe ( bewerbungsgespräche, probearbeiten usw.) hatte ich keine hilfe vom arbeitsamt benötigt, alles alleine erreicht und hatte dabei auch keine probleme. Ohne das es doof klingt habe ich nicht das Gefühl, dass ich diese 'Weiterbildung ' nötig habe. Wie gesagt habe ich alles bis jetzt ohne Probleme alleine hin bekommen und auch einen kleinen job (leider nur 9std/woche) in Aussicht. Es ist ja auch nicht so,dass ich schon seit nem Jahr zu Hause sitze und nichts hin bekomme, bin wie gesagt erst seit knapp einem Monat fertig, dazu bekomme ich keinen cent vom Arbeitsamt :P

Ich bedanke mich jetzt schonmal für die Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?