Problem mit Computer Pc (Heiß laufen)

PC Gigabyte gucken - (Computer, PC, Gigabyte) Arbeitsspeicher 2mal 2GB - (Computer, PC, Gigabyte)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das "Ding" ist die sogenannte "Northbridge". Es ist normal, dass die heiß wird. 50°-60° sind in Ordnung, über 60° ist eher schlecht. Geht der PC wegen Überhitzung aus oder läuft er ganz normal weiter?

Er Läuft ganz normal Aber ich spiele THE EVIL WITHIN da drauf seit kurzem

0
@PeppiHase

Das Spiel lastet deinen schon etwas in die Jahre gekommenen PC eben voll aus. Die Northbridge ist für den High-Speed Bereich von CPU, Arbeitsspeicher sowie der Grafikkarte verantwortlich. Hier laufen die meisten und schnellsten Daten hin und her. Sie ist eben auch voll ausgelastet. Ob dein PC dadurch Schaden nehmen kann, oder ob er sich rechtzeitig ausschalten würde, kann ich dir jetzt pauschal nicht sagen. Da müsste man sich mal genau über das Mainboard informieren.

0

Also, dass er warm wird ist ganz normal. Das tut jeder Rechner. Bloß überhitzen sollte er nicht, denn wenn da erst einmal alles verschwort ist, kannst dir fast einen neuen kaufen. Dafür gibt es übrigens ein Programm, womit man die Temperatur messen kann und der dich warnt, wenn er zu heiß wird. Und wenn du auf die Warnung nicht reagierst, fährt es deinen Rechner einfach runter.

Du kannst auch versuchen, dir bessere Lüfter zu kaufen oder sie einfach abstauben. Da gibt es verschiedene Möglichkeiten (;

Das ist ein Kühlkörper. Wenn er heiß ist, dann ist die Southbridge dadrunter entsprechend kühl und er funktioniert also wunderbar. Das solll so sein. Wäre er kühl, hättest Du wahrscheinlich ein Stabilitätsproblem mit Deinem Computer, weil dann das Bauteil dadrunter eben nicht gekühlt würde.

Kann oder darf man das ding kühlen

0
@PeppiHase

Ja klar. Du kannst da einfach einen 50mm Lüfter oder ähnliches draufstecken.

Es gibt auch Motherboards, die von Haus aus auf der North- oder Southbridge Lüfter haben.

Die Frage ist: Warum willst Du das tun? Warum glaubst Du, da wäre irgendwas zu heiß?

0

Neuer PC bootet nicht + kein Bild?

Ich habe mir heute für nicht gerade wenig geld einen PC mit folgenden neuen Komponenten zusammengestellt

Ryzen 5 2600x

Gigabyte GTX 1070 TI Gaming

Gigabyte B450M D3SH Mainboard

G. Skill Ripjaw V (16Gb/3200) Arbeitsspeicher

Einem silver 500 Watt Netzteil und einen standardmäßigen ATX Gehäuse.

Nun startet mein PC auch, alles läuft, alles leuchtet und dreht sich, aber es kommt kein Bild. Selbst wenn ich einfach alle Arbeitsspeicher oder die Grafikkarte entferne gibt der PC keine pieptöne von sich. Ich bin verzweifelt weil ich jetzt echt über 1000€ für scheinbar nichts ausgegeben habe. Was könnte das sein? Ich bin sehr dankbar über jede Hilfe! Und ja der Strom von der CPU ist drin und eigentlich auch sonst alles.

...zur Frage

Computer startet neu beim herunterfahren, was kann man dagegen tun?

Guten Abend, mein neu zusammengestellter Rechner lässt sich ausschließlich über den Schalter am Netzteil ausschalten. Sowohl über die Oberfläche bei Windows 10 als auch über den Schalter am Gehäuse, startet er sofort wieder nachdem ich ihn versuche herunter zu fahren.

Motherboard ist das Gigabyte Aorus Z270x-Gaming K5.

Wäre nett, wenn ihr ein Lösung wüsstet und sie mir schreiben könntet.

edit: habe mittlerweile herausgefunden, dass meine WLAN-und-Bluetooth-Karte Gigabyte GC-WB867D-I das Problem ist. Jemand hierzu eine Idee oder muss ich sie zurückschicken?

...zur Frage

PC startet nach Eigenbau nicht?

Ich habe einen PC selbst zusammen gebaut. Allerdings startet er nicht, wenn ich das Netzteil einschalte, leuchten die LED's auf dem Mainboard und vom Start-Button am Gehäuse. Wenn ich jetzt allerdings den Startbutton betätige, starten weder die Lüfter am Gehäuse, vom Netzteil oder von der CPU Kühlung. Ich vermute einen Mainboard-Defekt. Hat jemand Ahnung, woran das liegen könnte?

...zur Frage

Mein Dell Pc verweigert den neuen Arbeitsspeicher

Mein Dell XPS 430 mit BIOS Revision A01 (aktuell) startet nicht mehr wenn ich meinen neuen Arbeitsspeicher (2x8GB DDR3) einsetze. Mit dem alten Arbeitsspeicher gibt es keine Startprobleme. Auch wenn ich beide Arbeitsspeicher kombiniere, startet mein PC nicht.

...zur Frage

Viel zu heiß was tun?

Hallo, ich habe ein Problem. Ich habe mir gestern eine Grafikkarte gekauft (Radeon RX 460) mein Problem ist jetzt, wenn ich ca. 1 Stunde spiele, dann wird mein PC bis zu 75 Grad heiß. Zumindest wird meine CPU so heiß. Was meine Grafikkarte angeht, die ist nicht viel kühler zwischen 60-70 Grad. Jetzt habe ich schiss, dass irgendwas passieren könnte. Geld habe ich noch nicht um einen Lüfter zu kaufen. was tun?
Technische Daten
Intel Core i7 6700 Intel HD 530
AMD Radeon RX 460
8 GB RAM
SKYBAY Motherboard
2 Lüfter
Ich hoffe ihr habt einen Tipp für mich. Weil ich will nicht immer voller Angst etwas zocken müssen. Danke im Voraus.

...zur Frage

Grafikkarte wird heiß und zeigt nichts an?

Ich habe meinen Pc gereinigt und wieder zusammen gebaut. Jetzt habe ich das Problem, dass die Grafikkarte nach kurzer zeit heiß wird, aber kein Bild am Monitor anzeigt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?