Problem mit Berührung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Therapie der Angst vor Berührungen und körperlicher Nähe

Wenn Sie sich nach Berührung und körperlicher Nähe sehnen, aber diese nicht zulassen können, dann suchen Sie Hilfe bei einem Psychotherapeuten.

Gewöhnlich vergeht die Angst nicht von alleine. In einer Therapie lernen Sie Schritt für Schritt, sich an Berührungen zu gewöhnen und diese trotz vielleicht aufkommender unguter Gefühle zulassen. Das Genießen kommt erst sehr viel später und mit zunehmender Übung. (…..)

Um Ihre Angst vor Berührung abzubauen, kann es helfen, sich gelegentlich von einem Masseur eine Fuß-, Gesichts- oder Körpermassage geben zu lassen. Auch eine Shiatsu Behandlung kann sehr hilfreich sein.

Und in einem Massagekurs können Sie lernen, andere zu berühren und sich berühren zu lassen.

Wenn Sie sich nach Berührung sehnen, Sie aber noch nicht bereit für menschliche Berührungen sind, dann können auch ein Hund oder eine Katze das Bedürfnis nach Berührung stillen. Gehen Sie in ein Tierheim und bieten an, regelmäßig Hunde auszuführen. (.....)

Weitere Informationen zum Thema Berührungsangst

Angst vor Berührungen Forum, sich über Angst austauschen

Angst vor Berührung - Video Informationen

http://www.lebenshilfe-abc.de/angst-vor-beruehrungen.html

Hast du eine gute Freundin, einen guten Freund? Das wäre schon mal eine Idee, sich da langsam "ranzutasten"

DiePhilosophin 14.10.2012, 22:35

Ja schon aber ich möchte ihr eigentlich nicht von diesem ungewöhnlichen Problem erzählen,. Außerdem was sollte ich sagen, halt mich fest ?!

Das könnte man schnell falsch verstehen, oder ?

0

warte ab, bis die pubertät dich eingeholt hat.

Was möchtest Du wissen?